Helene Fischer: Nach ZDF-Aus! Sind das ihre geheimen Pläne? | InTouch

Die “Helene Fischer Show” fällt in diesem Jahr im ZDF erneut aus. Hat die Schlagerqueen nun möglicherweise ganz neue Pläne?

Im vergangenen Jahr konnte die “Helene Fischer Show” aufgrund der Corona-Pandemie nicht produziert werden. Immerhin hat der Sender ein Best-Of gezeigt. 2021 schauen die Zuschauer komplett in die Röhre: Die Show fällt erneut aus und ein Best-Of wird es diesmal nicht geben. Zu Weihnachten verzichtet das ZDF also komplett auf Helene Fischer und setzt auf andere Shows. “Aufgrund der nach wie vor geltenden Beschränkungen für solch große Publikumsveranstaltungen haben wir uns, gemeinsam mit Helene Fischer, schweren Herzens dazu entschlossen, auch in diesem Jahr auf die ‘Helene Fischer Show’ zu verzichten”, teilte ein Sendersprecher mit.

Helene Fischer ist die unumstrittene Königin der Schlagermusik. 15 Jahre verzaubert sie ihre Fans nun schon mit Hits wie „Atemlos durch die Nacht“ oder "Achterbahn". Dabei war auch Helene Fischer früher einmal das nette Mädchen von nebenan!

RTL durchläuft derzeit einen Image-Wechsel. Der Sender will auf Seriosität und große Namen setzen- deshalb hat man unter anderem auch Dieter Bohlen bei DSDS und “Das Supertalent” gefeuert und holte stattdessen Florian Silbereisen in die Jury. Obwohl Helene Fischer und Florian Silbereisen schon längst getrennt sind, haben die beiden ein freundschaftliches Verhältnis und arbeiten weiterhin beruflich zusammen. So ist Helene Fischer oft Gast in den Shows von Florian Silbereisen.

Nach Florian Silbereisen: Geht auch Helene Fischer zu RTL?

Zudem setzen die Castingshows auf dem Sender vor allem immer mehr auf deutschsprachige Hits – ein Bereich, womit sich Helene Fischer sehr gut auskennt. In dem Jahr hat die Schlagerqueen kaum TV-Auftritte nach der Absage vom ZDF – folgt sie nun möglicherweise Florian Silbereisen auch zu RTL, um im TV überhaupt präsent zu sein? Ganz ausgeschlossen wäre das nicht, denn sie würde gut in das neue Konzept des Senders passen. Zudem war die Schlagersängerin bereits bei RTL zu sehen – und zwar im Jahresrückblick mit Günther Jauch. Und auch ihr Musikvideo zu “Vamos a Marte” feierte die exklusive Premiere bei der Mediengruppe RTL. Vielleicht bahnt sie mit dem Sender an – ganz unwahrscheinlich wäre das jedenfalls nicht…

Schlimme Fotos nach dem Comeback von Helene Fischer aufgetaucht – mehr dazu erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel