Helene Fischer & Florian Silbereisen: Gefühlsbeben nach über zwei Jahren Trennung | InTouch

Wow! Mit diesen Worten sorgt Florian Silbereisen nun bei seinen Fans für jede Menge Herzklopfen…

Florian Silbereisen bricht sein Schweigen! Der Schlagerstar schüttet jetzt ganz öffentlich sein Herz aus und lässt seinen Gefühlen gegenüber Helene Fischer freien Lauf…

Sie tanzten, lachten, feierten und ließen sich sogar das gleiche Tattoo stechen. Florian Silbereisen und seine "Klubbb3"-Freunde Jan Smit (35) und Christoff De Bolle (44) waren unzertrennlich. Doch seit gefühlt zwei Jahren hat man das Trio nicht mehr zusammen auf der Bühne gesehen. 

Florian ist immer noch gerührt

Wie Florian am vergangen Samstag beim “ARD”-“Schlagercountdown” offenbart, ist er immer noch absolut begeistert von Helenes Überraschungsbesuch beim “Schlagerboom 2019”. So schwärmt er: “Wenn man so viele Jahre miteinander eine tolle Zeit verlebt, dann ist es eigentlich traurig, wenn man dann im Streit geht. Insofern wünsche ich euch das auch. Und ich muss sagen, ich war damals wirklich unglaublich gerührt. Das war für mich wirklich so ein Magic Moment, ein ganz besonderer Moment, denn ich habe einfach wirklich nicht damit gerechnet.” Er ergänzt: “Ich kenne Helene so gut und weiß genau, wie sie tickt. Und wenn sie sich etwas vornimmt, dann zieht sie das normalerweise auch konsequent durch. Und ich wusste ja, sie hat eine Medienpause, und da kann sie normalerweise wirklich nichts und niemand davon abbringen. Und dass sie dann hier diese Überraschung, ja, für uns und für mich gemacht hat, das war schon toll.” Ehrliche Worte, die zeigen: Florian und Helene sind auch nach ihrer Trennung nach wie vor ein absolutes Dream-Team.

Ob uns der Schlagerstar in der nächsten Zeit mit noch mehr Nachrichten dieser Art versorgen wird? Wir können gespannt sein und freuen uns schon jetzt!

Hat Florian sein Herz neu verschenkt? Diese Bilder sorgen für Wirbel!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel