Heid Klum: Vater Günther Klum teilt die "Geburtsstunde" von GNTM

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

29. November 2021

Heidi Klum: Günther Klum teilt echte GNTM-Rarität auf Instagram

15 Jahre ist es her, als Heidi Klum, 48, mit ihrer Castingshow "Germanys Next Topmodel" auf dem TV-Sender ProSieben an den Start ging. Am 25. Januar 2006 wurde die erste Folge ausgestrahlt. Nun, 16 Staffeln und genauso viele Gewinnerinnen später, teilt Heidis Vater Günther Klum, 76, auf seinem Instagram-Account eine echte Rarität.

Mit dem Titel "Wie alles begann", postet er ein Foto des Vertrags, der zwischen der "ProSieben GmbH", ihm und Heidi Klum geschlossen wurde – datiert auf den September 2005, also wenige Monate vor Ausstrahlung der ersten Folge und laut Heidis Vater der "Geburtsstunde" von GNTM.

https://www.instagram.com/p/CW3bJ2mssgm/

Und noch heute ist die deutsche Adaption des amerikanischen Formats "Next Topmodel" erfolgreich und zieht etliche Personen vor die Fernseher oder mittlerweile auch Laptops, um die Folge in der Mediathek nachzuschauen.

Eva Padberg: Seltenes Foto mit ihrer Tochter zum 1. Advent

Im September 2019 ist Eva Padberg, 41, Mutter einer Tochter geworden. Wie auch ihre Beziehung zu Ehemann Niklas Worgt hält das Model sein kleines Mädchen aus der Öffentlichkeit heraus. Doch zum 1. Advent werden traditionell Plätzchen gebacken, auch im Hause Padberg/Worgt. Ein schöner Moment, den die gebürtige Thüringerin mit ihren Fans teilt.

Mit einer Schürze bekleidet, zeigt die Tochter von Eva Padberg – die liebevoll "Schnuti" genannt wird, wie aus der Instagram-Story ersichtlich wird – ihre Backkünste. In der einen Hand hält sie den Plätzchenteig, in der anderen die Ausstechform. Das Gesicht ihrer Kleinen schützt die Moderatorin mit einem Sticker. Sie selbst strahlt dafür umso mehr. 

Weitere Promi-News 

Haben Sie die Promi-News verpasst? Dann hier entlang zu den brandheißen Promi-News der letzten Woche!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel