Hat sich Liam Payne wegen Sohn Bear von Ex Maya getrennt?

Was steckt hinter der Trennung von Liam Payne (27) und Maya Henry (21)? Die Fans des One Direction-Stars und des Models müssen aktuell verdauen, dass das Paar von nun an getrennte Wege geht. Was genau knapp ein Jahr nach der Verlobung zum Ende ihrer Beziehung geführt hat, behielten beide bisher für sich. Ein Insider behauptet nun aber, dass Liams gemeinsamer Sohn mit Ex Cheryl Cole (37) ein Grund gewesen ist.

“Liam möchte nun nach der Trennung mehr Zeit mit seinem Sohn Bear verbringen. Es ist sein Junge, er bedeutet ihm die Welt”, offenbart eine Quelle gegenüber The Sun. Jetzt, da sein Kind größer werde, möchte er sich mehr Zeit für ihn nehmen – das sei vor allem während seiner Tourneen mit der Band zu kurz gekommen. “Liam kümmert sich jetzt mehr um sich selbst, trainiert mehr und hat einen gesunden Lebensstil”, schildert der Informant.

Ob ihm seine Vaterrolle tatsächlich im Weg stand bei seiner Beziehung – das bestätigt Liam selbst bisher nicht. Im Podcast “Diary of a CEO” erklärte er lediglich: “Ich bin enttäuscht von mir selbst, dass ich ständig Menschen verletze. Das nervt mich. Ich war bisher einfach nicht gut darin, Beziehungen zu führen.” Er wolle in Zukunft mehr an sich arbeiten, bevor er sich wieder auf einen Menschen einlasse.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel