"Hart gekämpft": Sarah Hardings (†) Arzt meldet sich zu Wort

Erste Worte von Sarah Hardings (✝39) Arzt. Im vergangenen Jahr wurde bei der Sängerin Brustkrebs diagnostiziert. Der Tumor hatte bereits gestreut, sodass die Mediziner ihr nur noch wenige Monate zu leben gaben. Vor wenigen Tagen hat Sarah den Kampf gegen die Krankheit schließlich verloren und starb im Alter von 39 Jahren. Ihrem Arzt zufolge soll sie die Hoffnung bis zum Ende nicht aufgegeben haben.

Im Interview mit Sky News erinnerte sich Dr. Sacha Howell an den Tod der ehemaligen Girls Aloud-Musikerin: “Es war ein sehr, sehr trauriger Tag – für die Familie und Freunde wahrscheinlich noch mehr – aber auch für mich und mein Team auf der Station, die sie eine lange Zeit gepflegt haben. Wir sind alle sehr traurig.” Sarah sei eine sehr belastbare Frau gewesen. “Sie hat über 15 Monate unglaublich hart gekämpft. Es war sehr, sehr schwer für sie”, fasste der Arzt zusammen.

Neben Dr. Howell meldeten sich bereits auch zahlreiche Promis zu Sarahs Tod zu Wort – darunter Katie Price (43) und Geri Horner (49). Letztere schrieb auf Twitter: “Ruhe in Frieden Sarah. Man wird sich immer an dein Strahlen und die Freude erinnern, die du in die Welt gebracht hast!”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel