Haben Ben Melzer und seine Sissi schon Flitterwochen-Pläne?

Wo wollen Benjamin Melzer und Sissi Hofbauer (26) ihre Flitterwochen verbringen? Im Mai ist es endlich so weit: Die ehemaligen Sommerhaus-Bewohner wollen sich das Jawort geben. Ihre Hochzeit soll auf der griechischen Insel Santorini im Kreise ihrer Liebsten stattfinden. Doch haben die beiden Turteltauben eigentlich schon Pläne für ihre Flitterwochen? Das verrieten Ben und Sissi jetzt im Gespräch mit Promiflash.

Im Interview mit Promiflash erzählte der „RTL Wasserspiele„-Sieger, dass er und seine Verlobte für die Flitterwochen aktuell noch nichts geplant haben. Ihren wohlverdienten Honeymoon gönnen sie sich wohl erst Ende 2023. Doch wohin soll es gehen? Ben und Sissi haben sich noch nicht entschieden, doch sowohl Bora Bora als auch die Malediven sprechen die beiden an. „Wer weiß, wie lange es die Malediven noch gibt. Ich war schon mal da, Sissi war noch nie da. Von dem her haben wir gesagt, es gibt da so viele wunderschöne Inseln, vielleicht werden es die Malediven“, führte das Model weiter aus.

Im Oktober hatten Ben und Sissi bereits preisgegeben, warum sie eigentlich auf Santorini vor den Traualtar treten wollen. „Ben und ich lieben Griechenland, unseren ersten gemeinsamen Urlaub haben wir damals auf Kreta verbracht“, plauderte die ehemalige Kampf der Realitystars-Teilnehmerin gegenüber Gala aus.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel