Gute Vorsätze? Sarah und Domi Harrison verraten ihre Pläne

2020 hielt für Sarah (29) und Dominic Harrison (29) das eine oder andere Highlight bereit: Die YouTuber wurden im Juli nicht nur zum zweiten Mal Eltern einer zuckersüßen Tochter – wenige Wochen vor Weihnachten wagten sie außerdem den mutigen Schritt und wanderten nach Dubai aus. Mittlerweile ist das Jahr pas\u0026#173;s\u0026#233; und die Netz-Stars blicken voller Vorfreude aufs Jahr 2021. Doch haben Sarah und Domi eigentlich gute Vorsätze?

“Meine Vorsätze für das neue Jahr sind auf jeden Fall: sehr diszipliniert dranzubleiben, was Sport und Ernährung angeht”, gibt Sarah, die aktuell noch gegen das eine oder andere Babypfündchen kämpft, auf YouTube preis. Außerdem habe sie geplant, sich mehr Social-Media-Auszeiten zu nehmen und ihr Handy einfach mal beiseite zu legen, um die Zeit mit ihrer Familie zu genießen. “Das habe ich jetzt gegen Ende des Jahres auch hin und wieder gemacht und das tut einfach mal gut, das ist Balsam für die Seele”, erklärt Sarah der Community.

“Mein Vorsatz ist eigentlich auch, wieder mehr Sport zu machen”, schließt sich Domi an. Der 29-Jährige hat durch den ganzen Umzugsstress in den vergangenen Wochen fast acht Kilo abgenommen – für den Fitnessliebhaber eine kleine Katastrophe. Außerdem nehme auch er sich vor, die Momente mit der Familie in vollen Zügen zu genießen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel