Für "Let's Dance" wird Musiker Mickie Krause zum Tänzer!

Weg mit dem Mikro und her mit den Tanzschuhen! Zu eigentlich fast jedem Let’s Dance-Cast gehört ein Musiker – in diesem Jahr wagt sich niemand Geringeres als Mickie Krause (50) auf das Parkett. Der Ballermann-Star weiß nur zu gut, wie er während seiner Auftritte auch den letzten Bewegungsmuffel auf die Tanzfläche bekommt. Doch wie steht der Entertainer selbst zum Thema Tanzen?

Mickie lebt für die Musik – und das, obwohl er weder ein Instrument spielt noch Noten lesen kann. Das schadete seiner Karriere jedoch nicht, ganz im Gegenteil. Seit über 20 Jahren sorgt der gelernte Textilveredler und Jugend- und Heimerzieher auf der Bühne für Stimmung. Aber auch er hat mal klein angefangen. Nachdem er zu Schulzeiten in einer Schulband mitgewirkt hatte, war er in den 90er Jahren als Warm-Upper für zahlreiche TV-Shows – unter anderem für Verona Pooths (52) Sendung “Peep!” tätig. Mit seinem Hit “10 nackte Frisösen” gelang im 1999 dann endgültig der Durchbruch und es folgten erfolgreiche Nummern wie “Schatzi, schenk’ mir ein Foto”, “Geh mal Bier holen, du wirst schon wieder hässlich”, “Reiß die Hütte ab” und viele mehr. TV-Erfahrung bringt der 50-Jährige durch Grill den Henssler, Ninja Warrior Germany und Co. auch mit – nur das mit dem Tanzen könnte für ihn zum Problemchen werden…

“Ich habe absolut keine Vorerfahrungen. Ich fange nicht bei null, sondern bei minus zehn an. Aber in den letzten 13 Staffeln hat es viele untalentierte Promis gegeben, die bei “Let’s Dance” mitgemacht haben, da darf ich eigentlich nicht fehlen”, scherzte Mickie, der mit seiner Familie in Wettringen in der Nähe von Münster lebt, im Interview mit Promiflash. Aber einen Vorteil bringt er dennoch mit: “Mir als Musiker kommt natürlich zugute, dass ich ein gewisses Takt- und Rhythmusgefühl habe – ich weiß also, wann ich in den Tanz einsteigen muss.” Er wäre begeistert, wenn er es bis zum legendären Discofox-Marathon schaffte, um dann womöglich zu seinen eigenen Songs seine Tanzskills zum Besten geben zu können.

Alle Episoden von “Let’s Dance” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel