Früh dran: Halle Berry hatte ihren ersten Orgasmus mit elf!

Halle Berry (54) gibt intime Details preis: Ihre Sexualität erkundete die Schauspielerin schon sehr früh! Seit einigen Monaten ist die Mutter zweier Kinder wieder glücklich vergeben – nach ihrer Scheidung von Olivier Martinez (54) heißt der neue Mann an ihrer Seite Van Hunt (50). Und der Sänger soll ihr sogar wieder beigebracht haben, von ganzem Herzen zu lieben. Andere Gefühle brachte sich Halle in ihrer Kindheit aber zunächst selbst bei: Die 54-Jährige erklärte jetzt, dass sie mit nur elf Jahren ihren ersten Höhepunkt erlebt hat!

Auf Instagram startete die Oscar-Preisträgerin am Donnerstag eine Frage-Antwort-Runde mit ihrer langjährigen Freundin Lindsay Flores. Und da ging es schnell zur Sache: “Ich kann mich noch an meinen ersten Orgasmus erinnern. Ich habe es mir selbst gemacht”, sinnierte Halle und antwortete auf die Frage, wie alt sie dabei war, mit einem schlichten “elf”. Weiter erklärte sie: “Ich habe damals einfach meine Sexualität entdeckt – wie die meisten Mädchen in dem Alter.”

Die Hollywood-Schönheit bewies nicht erst mit dieser Aussage, dass sie sich sehr für Geschlechterrollen und feministische Themen einsetzt. Im vergangenen Juli interessierte sie sich zunächst für ein Filmprojekt, in dem sie eine Transgender-Rolle verkörpern sollte. Dafür wurde sie heftig von der LGBTQI-Community angefeindet, weil sie damit Transgender-Talenten die Jobs wegschnappen würde. “Ich bin dankbar für die Ratschläge und die kritischen Gespräche in den letzten Tagen. Ich werde weiterhin zuhören, aufklären und aus diesem Fehler lernen”, zeigte sich Halle danach einsichtig auf Twitter.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel