Florian Silbereisen: Der Tod von Heide Keller lässt seinen großen Wunsch zerplatzen

Schlager 2021: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

1. September 2021

Florian Silbereisen bedauert, nicht mit Heide Keller gearbeitet zu haben

Der Tod von Traumschiff-Ikone Heide Keller, †81, geht auch an Florian Silbereisen, 40, nicht spurlos vorbei. Gemeinsam gedreht hatten die Chefhostess und der Kapitän bisher allerdings noch nicht. Heide Keller verließ als Beatrice von Ledebur 2018 nach 38-Jahren und unzähligen traumhaften Drehorten die ZDF-Serie. Silbereisen feierte sein Debüt als Kapitän Max Parger erst Ende 2019.

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Serie sollten die beiden in diesem Jahr eigentlich doch noch Chance bekommen, zusammen vor der Kamera zu stehen. "Ich hatte mir sehr gewünscht, dass wir das Jubiläum '40 Jahre Traumschiff' zusammen feiern können. Sie hatte schon zugesagt. Aber daraus wird nun nichts mehr", sagte Silbereisen in einem Gespräch mit "Bild". Für die Traumschiff-Fans wäre der Besuch von Beatrice bestimmt eine großartige Überraschung gewesen.

Maite Kelly: Ihre Teenager-Töchter kosten Nerven

Über die Töchter von Maite Kelly, 41, ist relativ wenig bekannt, doch jetzt plaudert die Schlagersängerin ein wenig aus dem Nähkästchen, denn zwei ihrer drei Mädels stecken mitten in der Pubertät. Eine Etappe im Leben, die Eltern Nerven kosten. Auch die "Einfach Hello"-Interpretin kann davon ein Lied singen. "Natürlich gibt es Momente, da sage ich: 'Wow, meine Tochter ist in der Pubertät, puh, wie mache ich das jetzt? Hilfst du mir, Gott, weil ich verstehe das nicht …", gesteht die 41-Jährige im Gespräch mit "Neue Post". 

Wenn die Hormone verrückt spielen, wird es der Sängerin manchmal einfach zu viel. Nach Tränenausbrüchen und Streits weiß sich Maite Kelly nicht mehr zu helfen, als auf göttlichen Beistand zu hoffen. "Da will man nur noch ein Stoßgebet zum Himmel schicken und rufen: 'Lieber Gott, lass es Vernunft regnen!'", verrät die ehemalige DSDS-Jurorin. Doch die dreifache Mutter ist um ein harmonisches Miteinander bemüht und blickt auch auf sich selbst. "Ich bin weit entfernt von dem, was ich als Mama sein möchte", gibt sich die Wahl-Kölnerin selbstkritisch.

30. August 2021 

Peter Maffay zeigt neue Aufnahmen von Tochter Anouk

Peter Maffay, 72, hat sein erstes Kinderbuch geschrieben. "Anouk, die nachts auf Reisen geht" lautet der Titel des Werks, das zusammen mit Maffays Lebensgefährtin Hendrikje Balsmeyer entstanden ist und eine Reihe von Gute-Nacht-Geschichten enthält. Besonders süß: Das titelgebende Mädchen Anouk ist der Name ihrer gemeinsamen Tochter. Auf Instagram kündigt das Paar sein Kinderbuch mit einem Video an. "Ein Geschenk für unsere Tochter, welches wir gerne mit euch teilen möchten. Denn bestimmt gibt es da draußen noch viele andere Kinder, die sich in das ein oder andere Abenteuer träumen wollen. Wir wünschen euch viel Freude damit", schreibt der Künstler zu seinem Projekt.

https://www.instagram.com/tv/CTMHm6_KXgt/

Im Video sieht man das kleine Mädchen zwar nur von hinten, doch ihre lange Mähne und ihre neugierige Art verzaubern die User:innen. Nicht nur von der kleinen Maus, auch von dem Buch zeigt sich die Community begeistert. "Anouk, die nachts auf Reisen geht ist ein zauberhaftes Gutenachtgeschichtenbuch! Meine Tochter Ella hört ganz begeistert zu, wenn ihre große Schwester ihr die Geschichten vorliest!", lautet nur eine der positiven Kommentare zum Video. Das Buch erscheint am 30. August 2021, pünktlich zu Peter Maffays Geburtstag.

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel