"Fantastisch": Demi Lovato sang auf Paris Hiltons Hochzeit!

Paris Hilton (40) hat ihre Traumhochzeit gefeiert! Nach zwei Jahren Beziehung mit Carter Reum gingen die Hotelerbin und der Geschäftsmann endlich den Bund fürs Leben ein – und bei der Feier waren so einige prominente Gäste geladen. Neben der engen Freundin der Braut Kim Kardashian (41) und der Schauspielerin Emma Roberts (30) waren auch einige angesagte Musikerinnen wie Bebe Rexha (32) und Paula Abdul (59) zugegen. Nicht nur zu Gast auf dem Event, sondern auch auf der Bühne stand Demi Lovato (29)!

Auf ihrer Homepage parishilton.com teilt die glückliche Neu-Ehefrau ihre persönlichen Eindrücke und Empfindungen von ihrer Hochzeit mit ihren Fans. Dabei verrät sie sogleich ein paar spannende Details über die Programmpunkte der Feierlichkeiten: „Ich fand es wunderbar, wie Demi Lovato ‚I Will Always Love You‘ gesungen hat. Es war fantastisch!“, schwärmt Paris vom Auftritt des „Camp Rock“-Stars – das berühmte Liebeslied von Whitney Houston (✝48) darf wohl auf keinem romantischen Hochzeitsfest fehlen!

Während der „I Will Always Love You“-Performance schwebten übrigens Paris und ihr Carter zum ersten Mal als Ehepaar über das Parkett. „Carter und ich sind beide keine großen Tänzer, aber wir hatten zuvor wochenlang geübt und ich meine, wir haben es gerockt“, erzählt die Blondine weiter. Demi habe mit der Gesangseinlage „so viel Gefühl und Liebe“ auf die Veranstaltung gebracht.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel