Ex-GNTM-Trixi ehrlich: "Mir geht es momentan nicht so gut!"

Trixi Giese (21) spricht offen über ihren Gemütszustand. Die einstige Germany’s next Topmodel-Kandidatin deutete in den vergangenen Monaten des Öfteren an, dass es ihr phasenweise nicht so gut geht. Ihre Gefühlslage führte sogar zu extremer Appetitlosigkeit, wodurch die Blondine ziemlich viel an Gewicht verlor. Nun hat die Beauty Promiflash ein Update zu ihrer Verfassung gegeben: Trixi macht aktuell eine schwere Zeit durch!

Am Rande der Einweihung des neuen Bereichs im Madame Tussauds Berlin spricht Trixi mit Promiflash über ihren psychischen Zustand: “Mir geht es momentan nicht so gut und das zeige ich auch auf Social Media.” Die 21-Jährige finde es nämlich völlig normal und menschlich, auch mal schlechte Tage zu haben. Den Grund für ihre Traurigkeit möchte Trixi aber vorerst für sich behalten. “Es gibt tatsächlich was, was mich bedrückt – aber ich werde es nicht sagen, weil ich dafür noch nicht bereit bin”, erklärt die Influencerin. Trotzdem sei sie sich sicher, dass der Tag irgendwann kommen werde, an dem sie offen damit umgehen könne.

Trixi helfe es in dieser Zeit vor allem, sich mit Freunden zu beschäftigen: “Ablenkung ist das A und O, wenn es einem schlecht geht. Es hilf nicht, zu Hause zu bleiben und sich zu verstecken.” Deshalb sei es ihr wichtig, trotzdem rauszugehen und sich mit Freunden zu treffen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel