Ex entblockt: Wollte Ioan Gruffudd mit Freundin angeben?

Mieser Schachzug von Ioan Gruffudd (48)? Die Ehe des Schauspielers und seiner Ex-Frau Alice Evans (50) endete nicht gerade friedlich: In der Öffentlichkeit hat die zweifache Mutter zuletzt ordentlich gegen ihren Verflossenen ausgeteilt und unter anderem verraten, dass er sie nach dem Liebes-Aus sogar auf Social Media blockiert hat. Jetzt kann Alice den Content des Briten aber wieder sehen. Offenbar hat das auch einen bestimmten Grund: Ioan ist frisch verliebt und das wollte er seiner Ex wohl unter die Nase reiben.

Diese Vermutung liegt zumindest nach einem aktuellen Interview der 50-Jährigen mit TV-Moderatorin Lorraine Kelly (61) in deren Morgenprogramm nahe. Darin berichtete Alice, dass sie überraschend wieder Zugriff auf den Instagram-Account ihres Ex-Gatten habe. „Mein Handy hat aufgeblinkt und es kam die Mitteilung, dass er mich auf Instagram entsperrt hat. Ich dachte, vielleicht gibt es eine Chance, vielleicht will er reden“, erinnerte sich die Vampire Diaries-Darstellerin. Zu einer Aussprache sei es dann aber nicht gekommen. „Er und seine Geliebte haben nur auf Instagram verkündet, dass sie ein Paar sind. Ich sah mir das Bild an und es stand so etwas darunter wie: ‚Endlich jemand, der mich glücklich machen kann'“, schilderte sie.

Tatsächlich hatten Ioan und seine neue Flamme Ende Oktober ihre Beziehung offiziell gemacht. Die Bildunterschrift unter einem Turtelfoto am Filmset lautete allerdings tatsächlich: „Danke, dass du mich wieder zum Lächeln bringst.“ Die neue Frau an der Seite des 48-Jährigen heißt Bianca Wallace und konnte nach der Scheidung von Alice sein Herz erobern.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel