Erster Schritt: Yeliz fragte Natascha, ob Jimi Single ist!

Da hat die Mama wohl ein wenig nachgeholfen! Bei Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknecht (28) läuft es aktuell wie am Schnürchen: Nachdem die beiden nun schon seit vier Monaten ein Paar sind, wagten sie vor Kurzem den nächsten Schritt und bezogen ihre erste gemeinsame Wohnung – besser könnte es eigentlich kaum laufen. Doch wie fing ihre Liebesgeschichte überhaupt an? Das hat Yeliz nun im Netz enthüllt.

Auf Instagram beantwortete die ehemalige Bachelor-Kandidatin in einem Q\u0026amp;A einige Fragen ihrer Fans. Unter anderem wollte ein Follower wissen, wie die Turteltauben sich überhaupt kennengelernt hatten. Daraufhin plauderte Yeliz aus: Natascha Ochsenknecht (56) sei an dem Aufeinandertreffen der zwei nicht ganz unschuldig gewesen. “Ich habe Natascha gefragt, ob ihr schöner Sohn eigentlich noch Single ist. Eine Minute später hat Jimi mir bei Instagram geschrieben”, verriet die Influencerin. Scheint so, als hätte die 56-Jährige ihrem Sohnemann einen Wink mit dem Zaunpfahl gegeben.

Offensichtlich scheint sie dabei den richtigen Riecher gehabt zu haben: Vor wenigen Monaten offenbarte Yeliz auf Instagram, noch nie so glücklich verliebt gewesen zu sein. Und auch Jimi bekundete seine starken Gefühle bereits mehrmals öffentlich auf selbiger Plattform: “Ich werde immer hinter ihr stehen, egal was kommt. Dass wir uns so ergänzen, hätte ich niemals gedacht”, stellte der Schauspieler klar.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel