Endlich bekannt: So heißt der Sohn von Prinzessin Eugenie

Prinzessin Eugenie (30) macht eine lang ersehnte Verkündung! Schon am 9. Februar hat der Sohn der royalen Dame und ihrem Mann Jack Brooksbank (34) das Licht der Welt erblickt. Nach einem offiziellen Statement des Palastes teilte das Paar kurz darauf ein erstes Foto des Babys auf Social Media. Darauf war die kleine Hand des königlichen Sprösslings zu sehen. Wie der Kleine heißt, blieb bisher aber noch streng geheim. Das ändert sich nun endlich: Eugenie gibt den Namen ihres Babys bekannt.

“Wir möchten euch vorstellen: August Philip Hawke Brooksbank, schreibt die 30-Jährige auf ihrem Instagram-Kanal. Dazu postet sie gleich mehrere Bilder der kleinen Familie – und auch das Gesicht ihres Kindes ist darauf zu sehen. Der kleine Mann scheint in den Armen seiner Eltern friedlich vor sich hinzuschlummern – während er in eine kuschelige blaue Decke gehüllt ist und eine dicke Mütze auf dem Kopf trägt. “Danke, für all die wundervollen Nachrichten”, bedankt sich die Enkelin von Queen Elizabeth II. (94) bei ihren Fans.

Die stolzen Eltern können es wohl noch immer nicht fassen, von jetzt an zu dritt zu sein. “Unsere Herzen sind voller Liebe für diesen kleinen Menschen – Worte können es kaum ausdrücken”, heißt es unter dem Beitrag weiter. Das Paar freue sich total, die neuen Bilder mit der Öffentlichkeit zu teilen. Aufgenommen habe die Fotos ihre “wundervolle Hebamme”, bei der sie sich für alles bedanken wollen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel