Ehe mit Charlotte Würdig scheiterte an Sidos Drogen-Exzessen

Sido (41) gibt preis, woran seine Ehe zerbrochen ist. Der Rapper und die Moderatorin Charlotte Würdig (44) waren acht Jahre lang verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. 2020 teilten sie der Öffentlichkeit jedoch mit, dass sie getrennte Wege gehen werden. Was letztendlich der Grund für die Trennung war, verrieten die beiden nicht. Nun machte Sido aber reinen Tisch: Seine Drogen-Exzesse waren schuld an dem Ehe-Aus. „Es ist alles aus dem Ruder gelaufen. Am Ende saß ich in der Klapse“, erzählte er Spiegel.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel