Echt jetzt? Barbara Schöneberger wühlt regelmäßig im Müll

Aus gutem Grund

Echt jetzt? Barbara Schöneberger wühlt regelmäßig im Müll

Die Moderatorin wühlt regelmäßig im Müll

Überraschendes Geständnis von Barbara Schöneberger

Wie bitte? Barbara Schöneberger (47) durchwühlt nicht nur die Mülltonne im Supermarkt, sondern bedient sich auch am Abfall ihrer Nachbarn. Mittlerweile habe die Moderatorin sogar schon „jegliche Scham verloren“. Den Grund dafür verrät der TV-Star im Video. Spoiler: Das bringt Sie garantiert zum Schmunzeln!

Barbara Schöneberger lebt bewusst nachhaltig

Neben Abfall-Recycling ist das Thema Nachhaltigkeit generell ein wichtiges Thema für Barbara Schöneberger. Die Zweifach-Mutter versucht durch die Verwendung von nachhaltigen Reinigungsmitteln beispielsweise Plastikmüll im Alltag zu reduzieren.

Mit Abfallprodukten kennt sich die Moderatorin übrigens bestens aus: Erst kürzlich plauderte sie bei „Ein Promi ein Joker“ ihr schlimmstes Horrordate aus! (sfi)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel