Dschungelcamp 2021: Alle gegen Lisha! Fans rufen zum Boykott auf

"Wenn Lisha dabei ist, wird es nicht geschaut"

“Sommerhaus der Stars”-Kandidatin soll angeblich ins Dschungelcamp ziehen wollen – doch da hat die YouTuberin die Rechnung ohne die Fans gemacht, die im Netz auf die Barrikaden gehen!

Der Grund: Viele “Sommerhaus”-Zuschauer werfen Lisha vor, Mitbewohnerin Eva Benetatou gemobbt, beleidigt und ausgegrenzt zu haben.

Doch nicht nur Lisha bekommt derzeit ihr Fett weg: Auch über eine Dschungelcamp-Teilnahme von Andrej Mangold wurde bereits spekuliert – ein No-Go für viele Zuschauer: “Wenn Lisha oder Andrej wirklich ins Dschungelcamp gehen, werde ich diese Staffel boykottieren.”

Bis das Dschungelcamp in eine neue Runde geht, müssen wir uns noch einige Monate gedulden, doch schon jetzt sorgt die neue Staffel für Aufregung bei den Fans!

Eklat um die Dschungelcamp-Kandidaten

In der nächsten Dschungelcamp-Staffel wird alles anders: Erstmals müssen sich die Promis nicht im australischen Busch durchschlagen, sondern ziehen aufgrund der Corona-Pandemie in eine Burg in North Wales. Was allerdings gleich bleibt: Die mehr oder minder bekannten Kandidaten, die mit Sicherheit wieder für allerlei Trash und Drama sorgen dürften.

Schon jetzt wird wie wild über die möglichen Dschungelcamp-Bewohner spekuliert: Lucas Cordalis, Claudia Effenberg, Tina Ruland sowie die “Sommerhaus der Stars”-Kandidaten Andrej Mangold und Lisha werden heiß für das beliebte RTL-Format gehandelt – doch mit der Promi-Auswahl scheint nicht jeder Fan zufrieden zu sein …

Mehr zum “Sommerhaus”-Eklat:

  • “Sommerhaus der Stars”: Sieger im Netz verraten!

  • “Sommerhaus”-Jenny Lange: “Schäm dich”

  • Andrej Mangold & Jenny Lange: Jetzt holen sie zum Gegenschlag aus

 

Wegen Andrej Mangold & Lisha: Fans wollen RTL-Show boykottieren

Der Mobbing-Eklat im “Sommerhaus der Stars” zieht nämlich weite Kreise. Nicht nur Andrej Mangold und Freundin Jenny müssen sich aktuell viel Kritik und Hate gefallen lassen, sondern auch das YouTube-Paar Lisha und Lou, denen viele Zuschauer ebenfalls Mobbing und Ausgrenzung vorwerfen.

Für viele Fans geht das Ganze sogar so weit, dass sie zum Boykott des Dschungelcamps aufrufen, sollten Lisha oder Andrej tatsächlich als Kandidaten bestätigt werden:

Habe gehört, der Mangold und die Lisha sollen rein. Wenn das stimmt, war’s das mit Schauen, denn Mobber unterstütze ich nicht und schaue es mir nicht an.

Liebes RTL, ich hoffe sehr, dass die Gerüchte nicht stimmen und ihr Lisha nicht ins Camp lasst. Ich vertraue mal darauf, dass ihr euch von solchen fiesen und aggressiven Mobbern distanziert und solchen Menschen keine weitere Plattform bietet.

Den beiden größten Mobbern weiter eine Plattform zu bieten ist das Letzte. Somit stellt RTL sich offensichtlich auf die Seite der Mobber. Traurig!

Wenn Lisha dabei ist, wird Dschungelcamp definitiv nicht geschaut!

Solltet ihr Lisha oder irgendeinem anderem ‘Sommerhaus’-Mobber im Dschungelcamp eine weitere Plattform bieten, bin ich dieses Mal absolut raus. Und da bin ich sicher nicht die Einzige.

Mit solchen Mobbern im Camp? #Boykott

Lisha 2021 im Dschungelcamp? Dann schauen wir zum ersten Mal seit Staffel 1 nicht.

#BoykottDschungelcamp, wenn Lisha reingeht.

Wenn Lisha oder Andrej wirklich ins Dschungelcamp gehen, werde ich diese Staffel boykottieren.

Wenn Lisha oder ein anderer der Mobberbande aus dem ‚Sommerhaus‘ eine Plattform bei euch bekommt, bin ich raus. Beleidigung, Ausgrenzung und Gewaltandrohung dürfen nicht unterstützt werden.

So und ähnlich lauten die meisten Kommentare auf dem offiziellen Instagram-Account des beliebten RTL-Formats. Bislang ist noch nicht offiziell bestätigt, ob Andrej Mangold oder Lisha überhaupt ins Dschungelcamp ziehen werden. Doch es scheint, als blieben einige Fernseher aus, wenn die Kandidatenauswahl tatsächlich bestätigt werden sollte …

“Das Sommerhaus der Stars” läuft immer sonntags um 20:15 Uhr bei RTL und jederzeit auf TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel