Diese Situation mit Amanda hätte gefährlich werden können

Sophia Vegas, 33, ihr Ehemann Daniel Charlier und die gemeinsame Tochter Amanda, 2, sind zusammen in Los Angeles unterwegs. Für den Familienausflug haben sich die Mädels extra herausgeputzt: Die Ex-"Dschungelcamp"-Teilnehmerin trägt ein kleines Schwarzes, ihr Töchterchen ein Kleidchen samt Perlenkette um den Hals. Ein Foto, das Sophia auf Instagram postet, zeigt die Familie Charlier von hinten auf einem Felsen stehen, vor sich das Meer und den immer dunkler werdenden Himmel. Wie schnell die Idylle zu einer gefährlichen Situation werden kann, beweist Sophia in weiteren Bildern.

Sophia Vegas: Tochter Amanda büxt aus

Auf den Fotos ist zu sehen, dass die Zweijährige ihren Eltern auf dem Felsenabschnitt davonläuft – und zwar Richtung Wasser. Die ehemalige "Promi Big Brother"-Kandidatin eilt hinterher, und das in High Heels. Kein Problem, schließlich ist Sophia hohes Schuhwerk gewöhnt. Amanda ist demnach schnell in Sicherheit gebracht. Somit heißt es: Ende gut, alles gut! "Amerika hat so viele schöne Seiten. Dennoch auch sehr gefährliche da muss man als Mami schnell sein", schreibt die 33-Jährige zu der Foto-Reihe.

https://www.instagram.com/p/CP2fiLUlJAZ/

Die Fans sind erstaunt

In den Kommentaren gibt's vor allem ein Gesprächsthema. "Mit den Schuhen schwierig und gefährlich", meint eine Followerin. Eine andere findet: "Oha. Wie kannst du mit solchen High Heels dort laufen?" Die passende Antwort hat die Absenderin dieses Beitrages parat: "Die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind lässt alles Unmöglich möglich machen." Das sieht auch folgende Beobachterin so: "Dass du in den Schuhen so fix unterwegs bist, greatest respect!"

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel