Diese Dschungelcamperin zeigt sich komplett hüllenlos

Reality-Star Linda Nobat ist das neue Covergirl im Playboy – die „Bachelor“-Schönheit ist außerdem bald im Dschungel zu sehen.

Ab dem 21. Januar wird Linda-Caroline Nobat auf RTL um die Krone des Dschungels kämpfen. Vor ihrem Einzug ins „Dschungelcamp“ hat sich die Jurastudentin für den Playboy ausgezogen.

Nobat will mit den Aktaufnahmen ein Zeichen gegen Rassismus setzen. „dafür, dass Schönheit unabhängig ist von der Hautfarbe“, sagte die 26-Jährige im Playboy-Interview. „Meine Fotos können eine Möglichkeit sein, Diversität sichtbarer zu machen, die Vielfalt weiblicher Schönheit. Vielleicht ist das ein Thema, das den einen oder anderen schmunzeln lässt – aber das Problem, nicht dem allgemeinen Schönheitsideal zu entsprechen, ist etwas, das mich und auch viele andere Schwarze Frauen schon ein ganzes Leben lang begleitet“, sagt Linda-Caroline Nobat.

https://www.instagram.com/p/CYj5FrnsvXD/

Ein Beitrag geteilt von -(@iamlindadt)

https://www.instagram.com/p/CTuAAOkgD7Y/

Ein Beitrag geteilt von -(@iamlindadt)

Fotos: Sacha Höchstetter für PLAYBOY Deutschland Februar 2022
Video: Playboy.de

Weitere Motive exklusiv nur unter: playboy.de/coverstars/linda-nobat-februar-2022

(VOL.AT)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel