Das Götze-Baby erstmals in seiner ganzen Pracht!

Das Götze-Baby erstmals in seiner ganzen Pracht!

Baby Rome: Hallo Welt, da bin ich!

Da ist es also, das Götze-Baby – in seiner ganzen Pracht. Während Mama Ann-Kathrin bislang nur einzelne Details ihres kleinen Sohnemannes mit ihren Fans geteilt hat, zeigt sie den zwei Monate alten Rome in ihrer neuen Instagram-Story erstmals komplett und fast ohne Filter. Und der Kleine ist schon jetzt ein stylisches Luxus-Baby. Anlässlich seines ersten richtigen Auftritts vor der Insta-Community wurde der Promi-Sprössling so richtig in Schale geworfen – natürlich stilecht in teuren Markenklamotten.

Der Luxus geht weiter

Mama Ann-Kathrin und Papa Mario Götze scheinen nicht nur in Sachen Baby-Ausrüstung ordentlich ins Portemonnaie zu greifen (3 Kinderwagen & Luxus-Wickeltasche), sondern auch bei der Einrichtung des Kinder-Kleiderschranks. Baby Rome hat nämlich schon jetzt teurere Kleidung als so manch ein Normalo im Erwachsenen-Alter. Auf dem neuesten Foto, das die Influencerin jetzt im Netz veröffentlich hat, trägt der Kleine, der übrigens sieben Wochen zu früh geboren wurde, einen stylischen Burberry-Strampler – Kostenpunkt: rund 130 Euro. Aber bei seinem ersten echten Auftritt vor der Netz-Gemeinde will man ja auch gut aussehen und zeigen, dass man aus gutem Hause kommt. Absolut gelungen, Klein-Rome.

Wo ist Papa Mario?

Während Ann-Kathrin immer wieder munter Schnappschüsse von ihrem neuen Mama-Baby-Alltag mit ihren Fans teilt, hält sich Ehemann Mario bislang noch vornehm zurück und scheint sich im Hintergrund um seinen beruflichen Status zu kümmern. Der Kicker, der uns bei der WM im Sommer 2014 mit seinem Überraschungs-Tor zum Weltmeistertitel geschossen hat, ist seit einigen Monaten vereinslos. Sein Vertrag bei Borussia Dortmund war zum Saisonende ausgelaufen und nicht verlängert worden. Mal sehen, wo die kleine Familie als nächstes landet.  

Im Video: Baby Rome macht Wellness wie ein Großer

Baby Rome macht Wellness wie ein Großer


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel