Darum zeigt Anna Heiser ihr Baby nicht von vorne

Im Januar sind Anna Heiser, 30, und ihr Mann Gerald Eltern geworden. Nach einer kurzen Social-Media-Pause lässt die gebürtige Polin ihre Follower nun regelmäßig an ihrem Leben als Neu-Mama teilhaben. Dabei gibt es jedoch eine Grenze, die die 30-Jährige nicht überschreiten will: Ihren Sohn wird sie nicht von vorne im Netz zeigen.

Ex-“Bauer sucht Frau”-Kandidatin Anna Heiser: “Man weiß nicht, was andere damit machen”

Den Grund für ihre Haltung erklärte Anna in einer Instagram-Story. "Man hat keine Kontrolle über die Fotos, sobald sie im Internet landen. Man weiß nicht, was andere damit machen", so die Blondine auf der Foto- und Videoplattform. Sie wolle ihren Sohn schützen und werde ihn deshalb nur von hinten zeigen, führte sie aus.

Es besteht trotzdem die Möglichkeit, dass "Bauer sucht Frau"-Fans eines Tages einen Blick auf Anna und Geralds Sohn erhaschen können. "Er wird wahrscheinlich einmal öffentlich zu sehen sein, aber wie und wo genau – lasst euch überraschen", gab sich die Wahl-Südafrikanerin in ihrer Story geheimnisvoll. Es bleibt also abzuwarten, in welchem Kontext die Neu-Eltern ihren kleinen Schatz auch einmal von vorne zeigen werden.

"Bauer sucht Frau" Dieses Paar hat einen Jungen bekommen

Auch Fiona Erdmann zeigt ihr Baby im Netz nicht ganz

So wie Anna und Gerald denken einige Promis und TV-Bekanntheiten, die Eltern sind. So hat sich zum Beispiel auch Ex-"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Fiona Erdmann, 32, dazu entschieden, ihren Sohn nicht ganz zu zeigen – auch wenn ihr das nicht immer leicht fällt. "Ich bin stolze Mama eines wunderhübschen kleinen Mannes, der wirklich zuckersüß ist. Klar ist man total stolz und würde das manchmal auch gerne teilen", gab sie gegenüber "Promiflash" zu. Aber ihr Sohn solle später einmal selbst die Entscheidung treffen können, ob er in die Öffentlichkeit wolle. 

Verwendete Quellen: promiflash.de

Stars in diesem Artikel

Fiona Erdmann

  • Bauer Sucht Frau
  • Anna Heiser
  • Fiona Erdmann

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel