Daniela Katzenberger: Genervt von Lucas – Jetzt reicht es ihr | InTouch

 Daniela Katzenberger ist genervt, weil Lucas Cordalis nur Grünzeug futtert …

Saftige Rinderrouladen? Würzige Buletten? Oder eine dick belegte Wurststulle? Da läuft Daniela Katzenberger (34) sofort das Wasser im Mund zusammen! „Mein Gott, ich freue mich das ganze Jahr auf den Weihnachtsbraten meiner Mutter“, verriet sie erst kürzlich ihren Followern auf Instagram. 

Oh je! Bittere Worte von Daniela Katzenberger! Die Power-Blondine wendet sich nun mit einer traurigen Beichte an ihre Fans…

Lucas mag das Essen von Daniela nicht

 “Und mein Schönheitsgeheimnis ist sowieso ganz viel Leberwurst!” Die gebürtige Pfälzerin steht eben auf deftige Hausmannskost: Auch in ihrem neuesten Buch “Die Katze kocht” sind ihre geliebten Fleischgerichte natürlich nachzulesen. Doch auf ihren eigenen Esstisch kommen die tierischen Leckereien eher selten! Stattdessen steht hauptsächlich Salat oder Gemüse auf dem Speiseplan. Der Grund: Ehemann Lucas Cordalis (53) ist ein ausgewiesener Fitness-Freak mit Faible für gesunde Ernährung! Rotes Fleisch und fettige Wurst? Sind da eben tabu …

“Ein super Salat geht immer”, lässt der Musiker auf seinem Instagram-Account wissen. “Ich liebe die vegane Küche!” Zu Danis Erleichterung ließ der Musiker bisher aber auch gelegentliche Ausnahmen zu – vor allem, wenn es zu Schwiegermutter Iris Klein (53) zum Futtern ging. Doch die Zeit der lockeren Ernährungsregeln scheint nun endgültig vorbei zu sein: Fast täglich hält Lucas mittlerweile seine Salat-Sandwiches in die Handy-Kamera, postet sich von Besuchen in seinem veganen Stammrestaurant, wo er sich grüne Köstlichkeiten to go gönnt … Für Fleisch-Fan Dani kein tragfähiges Alltags-Konzept! Sicher, das ein oder andere Gericht aus Lucas’ Lieblingsladen lässt sich schon essen, wie die Katze bereits zugeben musste. Und auch gegen vegane Spaghetti Carbonara hatte sie in der Vergangenheit nichts einzuwenden.

Ist Danni genervt?

Aber immer nur Grünzeug? Bei dieser Vorstellung sieht die Blondine rot! “Am liebsten esse ich mittags zum Gemüse oder Salat ein Steak. Das schmeckt wirklich gut”, stellt Daniela klar. Oha, bei diesen gegensätzlichen Positionen dürfte es in der Küche in Zukunft ziemlich heiß hergehen. Besonders schwierig für Daniela: Mit ihrer Fleischeslust steht sie mittlerweile weitgehend allein da, schließlich hat der ganze Cordalis-Clan längst auf tierfreie Ernährung umgesattelt! “Das Krasse ist, dass fast alle aus Lucas’ Familie vegan sind, und das heißt, es wird den ganzen Tag nur Gemüse und Obst gegessen”, so Dani verzweifelt. “Da habe ich gelernt, was man alles aus einer Zucchini machen kann …” Klingt nicht gerade so, als würden Dani und ihr Lucas zeitnah einen kulinarischen Kompromiss finden! Und so muss eben jeder sein eigenes Süppchen kochen …

Oh je! Können Danni und Lucas diese Hürde meistern?

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel