Cro zeigt seine neue Maske – doch die kommt gar nicht gut an

Mit dem Release seiner neuen Single „Fall auf“ lüftet Cro nun das Geheimnis, um das sich viele Fans Gedanken machten: Er zeigt sich in seiner neuen Maske, die jedoch gar nicht gut ankommt.

In einem kurzen Videoclip vor paar Wochen erst beerdigte Sänger Cro seine Maske. Die Fans warteten seit jeher gespannt: Bedeutet dies das Ende des Sängers oder steckt da mehr dahinter? Endlich gibt es eine Antwort. Cro hat seine Maske offenbar nur gewechselt.

Cros neue Maske schockiert Fans

Nun scheint das Rätsel gelöst zu sein. Cro präsentiert sich seinen Fans mit der neuen Single „Fall auf“. Die neue Gesichtsbedeckung, mit der er im Musikvideo auftritt, hat aber nicht mehr viel mit seiner üblichen Maske zu tun. Sie erinnert an eine weniger niedliche Version von „Yoda“ aus den „Star Wars“-Filmen.

Die Fans scheinen die Maske mit gemischten Gefühlen aufzunehmen. Ein Instagram User schreibt „Ich bin absolut verwirrt, es ist geil, aber auch so überraschend“, „Sorry, aber die Maske geht echt nicht klar“, schreibt ein anderer. Generell sind die Meinungen zu der neuen Gesichtsbedeckung gespalten.

Der neue Song hingegen erntet zum Großteil positive Kritik. „Jetzt schon bester Song 2020“, kommentiert ein User auf Instagram. „…Das Album kann nur gut werden“, freut sich ein anderer.

Ob Cro wirklich die Panda-Maske endgültig abgelegt hat, oder ob es sich hierbei nur um einen Promo-Move für den neuen Song handelt, wird wohl nur die Zeit zeigen.  

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel