Chrissy Metz klärt auf: Sie ist nicht mit Bradley verlobt!

Chrissy Metz (40) räumt mit Gerüchten auf! Erst im Mai vergangenen Jahres wurde bekannt, dass sich die Schauspielerin und ihr damaliger Freund Hal Rosenfeld getrennt haben. Doch noch im selben Monat verliebte sich die This Is Us-Darstellerin in Bradley Collins. Nachdem Paparazzi die TV-Bekanntheit im Januar mit einem verdächtigen Ring am Finger gesichtet haben, spekulierten Fans, dass sich die Darstellerin verlobt haben könnte. Nun äußerte sich Chrissy zu diesen Gerüchten.

In der Radioshow “Covino \u0026amp; Rich” stellte die 40-Jährige nun klar: “Es ist ein Wabenring und ich liebe ihn sehr, aber es ist kein Verlobungsring.” Ihr Liebster habe Chrissy den Ring gekauft und zu Weihnachten geschenkt. Daraufhin zeigte sie das goldene Schmuckstück in die Kamera, sodass man es deutlicher sehen konnte. “Es ist eine Wabe. Ich bin besessen von Bienen, ich liebe Bienen. Wer dachte denn, dass das ein Verlobungsring ist?”, fragte der Serienstar die Moderatoren lachend. Jeder, der den Ring der 40-Jährigen genauer betrachtet hätte, wäre vermutlich aufgrund der speziellen Form und der fehlenden Steine gar nicht erst auf die Idee gekommen, dass dies ein Verlobungsring hätte sein können.

Doch auch wenn die beiden Turteltauben noch nicht den Bund der Ehe eingehen möchten, glücklich und verliebt sind sie allemal. In den vergangenen Wochen veröffentlichte die US-Amerikanerin immer wieder süße Pärchenfotos mit ihrem Partner und schwärmte öffentlich: “Du bist das Beste, was mir je passiert ist. Ich liebe dich.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel