Chris Broy: Bitterer Korb!

Er wurde versetzt

Chris Broy muss sich mit einer bitteren Enttäuschung rumschlagen.

Noch vor der Geburt seines Sohnes trennte sich Chris von seiner Verlobten Eva Benetatou.

Laut Eva soll Jenefer Riili der Trennungsgrund gewesen sein. Nun ist Chris offensichtlich bereit für eine neue Beziehung.

Chris Broy, 32, meldet sich sichtlich enttäuscht bei seinen Fans auf Instagram. Wie es scheint, hat der „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer mit einer bitteren Abfuhr zu kämpfen.

Chris Broy: Große Enttäuschung

Chris Broy und Eva Benetatou liefern sich nach ihrer Trennung eine öffentliche Schlammschlacht. Nach seiner Teilnahme bei „Kampf der Realitystars“ trennte sich der 32-Jährige von seiner hochschwangeren Verlobten. Sie war sich damals sicher, dass Chris‘ Show-Kollegin Jenefer Riili der Grund dafür sei. Doch die ehemalige „Berlin – Tag und Nacht“-Darstellerin sowie Chris Broy selbst dementierten eine vermeintliche Liebelei. 

Mittlerweile haben sich die Wogen geglättet. Eva Benetatou teilte ihren Followern vor Kurzem im Netz mit, dass sie und Chris sich für ihren gemeinsamen Sohn zusammenreißen wollen. Die Fans hofften auf ein Liebes-Comeback der Eltern, doch das blieb bislang aus. Stattdessen teilt der Influencer nun mit, dass er wieder daten würde – oder dies zumindest vorhatte.

Mehr zu Chris Broy liest Du hier:

  • Chris Broy: Überraschende Worte über Eva Benetatou

  • Eva Benetatou: Belästigung wegen Chris Broy! 

  • Eva Benetatou: Seitenhieb gegen Chris Broy! „Keine enge Bindung“

 

Chris Broy: Sein Date lässt ihn stehen

In seiner Instagram-Story erzählt Chris Broy seiner Community:

Heute war eigentlich gar nicht so ein cooler Tag. Kennt ihr diesen Moment wenn ihr so richtig am zittern seid? 

Er vergleicht das Gefühl mit einem Fußballspiel, indem die gegnerische Mannschaft in der Nachspielzeit noch einen unberechtigten Elfmeter bekommt und aufgrund dessen gewinnt. 

Ich hatte heute eine Verabredung und genauso hat sich das angefühlt, wie die Mannschaft die dann verloren hat.

Der arme Chris! Während er das erzählt, wirkt er auch sichtlich aufgelöst. Ob es sich bei seinem Date um eine bekannte Person handelt, verrät er nicht. Jedoch dürfen wir uns ja vielleicht schon bald über neue Liebes-News von dem „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer freuen. Schließlich scheint er bereit für eine neue Bekanntschaft zu sein. Wie das der Mutter seines Sohnes gefällt, ist unklar. Allerdings verriet auch Eva Benetatou neulich erst, dass sie bereit für eine neue Liebe sei.

Verwendete Quellen: Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel