Cathy Hummels allein auf Auslandsreise: Wie Ehemann Mats sie unterstützt

Schluss mit Faulenzen, die kuscheligen Feiertage auf der Couch sind nun endgültig vorbei – auch für Cathy Hummels, 33. Gerade noch feierte die Influencerin trotz Trennungsgerüchten mit Ehemann Mats Hummels, 33, und dem gemeinsamen Sohn Ludwig, 3, den Jahreswechsel in Dubai und schon geht es weiter. Zuhause in München ist Cathy gerade nur, um alles für ihre große Reise zu packen und zu organisieren, wie sie in ihrer Instagram-Story erzählt.

Cathy Hummels: Große Reise ins Ausland

Im rosafarbenen Hausanzug und mit Kuschelsocken sitzt die 33-Jährige auf dem Fußboden und startet mit den Vorbereitungen. Am kommenden Freitag (7. Januar 2022) geht's los! Wohin? Das verrät Cathy nicht, darf sie anscheinend noch nicht. Doch wer genau hinhört, kann erahnen. Es geht wie schon in den Jahren zuvor nach Thailand, um die neue Staffel "Kampf der Realitystars" auf RTLZWEI zu moderieren. "Wenn man für vier Wochen ins Ausland geht und auch noch weit weg, bin ich immer ganz nervös", erzählt Cathy.

Ungefähr 20 Stunden soll der Flug gehen, zwischendurch hat Cathy noch einen Zwischenstopp von drei Stunden in Abu Dhabi. Für so eine lange Reise muss natürlich bedacht gepackt werden, was Cathy ein bisschen zu überfordern scheint. Entspannt liegt sie auf einer Matratze im Keller und sagt: "Irgendwie liege ich immer noch hier. Ich muss gleich mal meine Sachen packen, aber es ist einfach so viel, ich will nichts vergessen."

Ehemann Mats hilft beim Packen

Doch zum Glück kann ihr Mats bei allem helfen – sogar bei der Auswahl ihrer Outfits, wie eine Verlinkung auf sein Profil zeigt. "@aussenrist15 hat mich unterstützt. Wir sind gespannt, ob euch die Looks gefallen."

Auf der großen Reise wird der Fußballprofi Cathy aber nicht behilflich sein können, denn die Münchnerin fliegt alleine. Das heißt, auch Ludwig bleibt in Deutschland und Mutter und Sohn sind für einen Monat getrennt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel