Bloggerin Mia de Vries (†29) hinterließ ihren Liebsten persönliche Kisten

Bloggerin Mia de Vries (†29) hinterließ ihren Liebsten persönliche Kisten

Witwer Michel de Vries über den Abschied seiner Frau (†29)

Diagnose unheilbarer Krebs. Wie kann oder soll man sich am besten von seinen Liebsten verabschieden? Auch Bloggerin Mia de Vries (†29) musste sich diesen furchtbaren Fragen stellen. Sie starb am 23. Februar 2020 nach ihrem dreijährigen Kampf gegen den Krebs und hinterlässt ihren Ehemann Michel mit dem gemeinsamen Sohn Levi (4). Im RTL-Interview hat Michel nun einen intimen Einblick in sein Leben seit dem Tod seiner Ehefrau gewährt. Darin verrät er auch, für welche Art und Weise des Abschieds Mia sich entschieden hat.

„Sie hat ihren Liebsten Kisten gepackt“

Wie erkläre ich meinem kleinen Sohn, dass ich bald nicht mehr da sein werde und wie verabschiede ich mich von meinen Liebsten? In den letzten Monaten vor ihrem Tod hat Mia de Vries ihre ganz persönlichen Antworten auf diese Fragen gefunden. Seit ihrer Krebsdiagnose im Jahr 2017 gaben die Ärzte ihr noch 13 Monate – doch daraus wurden drei Jahre. Trotz unfassbar schmerzvollen Phasen stand für die Bloggerin Liebe und Lebensfreude immer im Fokus. Und das soll für ihre Familie und Freunde auch in Zukunft so sein.

Im RTL-Interview erzählt Michel de Vries nun: „Sie hat ihren Liebsten Kisten gepackt“ Diese sind voller Erinnerungen an die gemeinsame Zeit, doch Mia hat gleichzeitig auch schon in die Zukunft geschaut und Briefe geschrieben. „Für Levi bis zum 21. Geburtstag“, so Michel. Auch er hat eine Kiste inklusive Briefe bekommen, doch diese ist noch verschlossen: „Ich habe meine noch nicht aufgemacht.“

Welche große Geste seiner Frau Michel heute noch zu Tränen rührt und wie er gemeinsam mit seinem Sohn in die persönlichen Kisten schaut, sehen Sie am Sonntagabend ab 18:25 Uhr bei RTL Exclusiv Weekend. Hier zeigen wir das berührende Interview mit Michel in voller Länge. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt’s die Sendung auch auf TVNOW im Livestream.

Im Video: An ihrem 30. Geburtstag trägt Michel einen Liebesbrief vor

An ihrem 30. Geburtstag machte Michel seine Frau ein Versprechen wahr: Er veranstaltete eine große Feier unter dem Motto „White Night Party“ und trug vor allen Anwesenden den Liebesbrief vor, den sie sich so sehnlichst von ihm gewünscht hatte.

Mann Michel schreibt Mia de Vries (†29) einen Liebesbrief


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel