Bibi ist besorgt: Nasenschiene löst sich nach OP zu früh!

Bibi Claßen (28) hat mit Post-OP-Sorgen zu kämpfen! Die YouTuberin hat sich vergangene Woche gleich zwei verschönernden Eingriffen unterzogen: Sie ließ sich in einem Rutsch die Brüste vergrößern und die Nase korrigieren! In den vergangenen Tagen gab die Netz-Schönheit ihren Fans fleißig Updates, wie alles verheilt. Zuletzt schien alles bestens zu laufen, jetzt ist aber eine kleine Komplikation aufgetreten: Bibis Nasenschiene sitzt viel lockerer, als sie sollte!

Noch am Mittwoch betonte die 28-Jährige in ihrer Instagram-Story: “Ich hab immer richtig Angst, dass diese Schiene verrutscht! Weil wenn ich gähne, gehen die Nasenflügel so weit auseinander. Dann denke ich immer: Gleich ploppt die Schiene ab!” Tatsächlich ist genau das am Tag darauf passiert… Zumindest teilweise: “Ich habe ein Problem! Meine Nasenschiene ist abgegangen, also nur noch so halb drauf. Die rutscht nach oben! Was mach ich denn jetzt?”, wandte Bibi sich am Donnerstagabend verzweifelt an ihre Fans.

Eigentlich sollte die stützende und schützende Schiene “noch einige Tage” auf ihrer Nase verweilen – wird das jetzt zum Problem? Bibi ist sich nicht sicher, weiß sich aber zu helfen: “Ich werde auf jeden Fall meinem Arzt mal schreiben und ein Foto schicken, ob das alles okay so ist”, berichtet die Zweifachmama weiter. Was am Ende dabei rauskommt, wird sie ihren Fans sicherlich erzählen!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel