Avril Lavigne schwärmt von ihrer Zusammenarbeit mit Travis Barker

Avril Lavigne schwärmt von ihrer Zusammenarbeit mit Travis Barker

Avril Lavigne verriet, dass Travis Barker "sie einfach versteht".

Die ‚When You’re Gone‘-Hitmacherin hat gerade ihren Debütsong ‚Bite Me‘ auf dem Plattenlabel DTA Records des Blink-182-Rockers veröffentlicht.

Und die 37-jährige Sängerin hat den Grund, warum sie sich für sein Label entschieden hat, damit erklärt, dass dies für sie „natürlich“ war. Die beiden sollen zusammen im Studio immer „viel Spaß“ gehabt haben, da Barker ihr ihre kreative Freiheit überlässt. In einem Gespräch mit Zane Lowe über seine neueste ‚At Home With‘-Serie über Apple Music 1 erzählte Avril: „Nun, alles begann damit, dass Blink 182 eine meiner Lieblingsbands war. Und ich habe Travis meine ganze Karriere lang bewundert. Wir haben zusammen an ‚The Best Damn Thing‘ gearbeitet und er hat Schlagzeug gespielt. […] und die Zusammenarbeit im Studio hat uns einfach so viel Spaß gemacht. Jetzt bin ich bei DTA Records unter Vertrag, seinem Label und es fühlte sich einfach an, als ob es dazu passte und es machte Sinn.“ Die Künstlerin fügte hinzu: „Und ich denke, auf kreativer Ebene passen wir zueinander, er versteht mich.“

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel