Annemarie Carpendale zeigt sich oben ohne mit Sohn Mads am Strand

Urlaub mit der Familie

Annemarie Carpendale zeigt sich oben ohne mit Sohn Mads am Strand

Annemarie Carpendale zeigt sich oben ohne

Annemarie Carpendale (45) lässt ihre Fans gerne mal auf Social Media an ihrem Leben teilhaben – und dies natürlich auch im Urlaub. Aktuell lässt die Moderatorin auf den Seychellen gemeinsam mit ihrer Familie die Seele baumeln. Ihre Instagram-Follower dürfen sich daher über super entspannte Eindrücke freuen, teilweise sogar oben ohne – wie im Video auf zahlreichen Urlaubs-Fotos zu sehen ist.

Annemarie Carpendale oben ohne im Paradies

Zusammen mit ihrem Mann Wayne Carpendale (45) und ihrem Sohn Mads (4) scheint die Moderatorin dem grauen November-Wetter entflohen zu sein und sich in kleiner Familienrunde eine Auszeit zu gönnen. Einem Instagram-Beitrag ist zu entnehmen, dass das Urlaubsdomizil die Insel La Digue auf den Seychellen ist.

Super entspannt posiert Annemarie am Strand vor riesigen Felsen und zwischen Palmen – bekleidet ist sie dabei nur mit einer weißen Bikini-Hose und einem Sonnenhut, ihre offenen Haare bedecken ihren Oberkörper. So leichtfüßig ist die 45-Jährige auf den Bildern auch dabei zu sehen, wie sie mit ihrem Sohn nach Muscheln sucht. Zum Beitrag schreibt sie: „Schätze des Meeres“ inklusive einem Muschel- und Palmen-Emoji.

Fans begeistert von Urlaubsfotos

Ihren Fans gefallen diese Eindrücke richtig gut! Ihnen fällt auf, wie erholt und entspannt Annemarie auf den Bildern wirkt und kommentieren: „Einfach nur die natürlich schönste Frau und Moderatorin der Welt!“ oder „Was für tolle Aufnahmen. Habt eine schöne Zeit“. Aber auch auf das fehlende Bikini-Oberteil wird im Netz angespielt: „Kleine Genießerin, was meinst Du, wie viele Dir jetzt zur Kurzhaarfrisur raten! Schaust sehr hübsch aus mit deinem Hut.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel