Andrej Mangold & Jenny Lange: Ist das ihre letzte Chance?

"Durch eine Entschuldigung könnten sie Sympathie zurückgewinnen"

Für ihr Verhalten im “Sommerhaus der Stars” müssen Andrej Mangold und Jennifer Lange viel Kritik und Hate einstecken. Auch einige Kooperationspartner beendeten die Zusammenarbeit mit dem Paar …

… der Grund: Viele Zuschauer werfen Andrej und Jenny Mobbing gegen Eva Benetatou vor. 

Kann das Bachelor-Paar sein Image nur noch mit einer Entschuldigung retten?

Das Image von Andrej Mangold, 33, und Jennifer Lange, 26, ist seit ihrer “Sommerhaus der Stars”-Teilnahme extrem angekratzt. Können sie das Blatt noch wenden?

Können Andrej und Jenny ihr Image noch retten?

Seit Wochen beschäftigt Fernseh-Deutschland nur ein Thema: der Mobbing-Eklat rund um die “Sommerhaus der Stars”-Kandidaten Andrej Mangold, Jennifer Lange und Eva Benetatou. Als bekannt wurde, dass die Bachelor-Teilnehmer in dem Trash-Format wieder aufeinander treffen, schien für viele klar, dass Stress vorprogrammiert ist. Wie schlimm es am Ende wirklich werden würde, das hatte aber wahrscheinlich niemand geahnt.

Fast in jeder Folge geriet das Bachelor-Paar mit der 28-Jährigen aneinander und auch die anderen Promi-Paare sollen die beiden gegen die Koppelshow-Zweite aufgehetzt werden – so zumindest der Vorwurf vieler Zuschauer. Auch von Mobbing und Manipulation war schnell die Rede, was für Andrej Mangold und Jenny Lange einen immensen Image-Schaden zur Folge hatte. Etliche Unternehmen distanzierten sich von dem Paar und beendeten bestehende Kooperationen.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  • Auf diese Beauty-Produkte schwören die Influencer

  • Andrej Mangold: Kann er so sein Image retten?

  • Andrej Mangold & Jenny Lange: Bittere Abfuhr von RTL!

 

“Nur durch eine Entschuldigung könnten sie Sympathie zurückgewinnen”

Ob das “Sommerhaus der Stars”-Paar das Ruder überhaupt noch rumreißen kann? Dafür sehen viele Zuschauer nur eine Möglichkeit – Andrej und Jenny müssen sich bei Eva entschuldigen!

Das Mindeste, was von seiner (Andrejs, Anm. d. Red.) Seite hätte kommen sollen, wäre eine Entschuldigung gewesen.

Man sollte dazu stehen, was man gemacht hat und sich einfach entschuldigen und es nicht weiter auf den Schnitt schieben.

Wenn Andrej und Jenny Eier in der Hose hätten und hätten er und Jenny einen Funken Anstand, dann hätten sie sich entweder mit Eva aussprechen oder sie einfach ignorieren können.

Nur durch eine ehrliche und ernst gemeinte Entschuldigung bei Eva und dem Publikum könnten sie etwas Sympathie zurückgewinnen.  

Ob das tatsächlich passieren wird, scheint allerdings fraglich. Zuletzt hatten Andrej Mangold und Jenny Lange dem unvorteilhaften Schnitt der TV-Show die Schuld daran gegeben, dass sie bei den Zuschauern so negativ aufgefallen sind. Aber wer weiß, vielleicht kommt es bei der großen Wiedersehensshow am 1. November ja doch noch zu einer Überraschung …

“Das Sommerhaus der Stars” läuft immer sonntags um 20:15 Uhr bei RTL und jederzeit bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel