Andreas Gabalier: Flirtpotenzial? So reagiert Ekaterina Leonova auf seine Avancen

Wenn er ihren Namen hört, schlägt sein Herz höher. Andreas Gabalier, 37, schwärmte im Interview mit "schlager.de" von Ekaterina Leonova, 35. Wenn er sich seine Traumfrau backen könnte, wäre es die "Let's Dance"-Profitänzerin. Auf die Frage, wen oder was er gerne mit auf eine einsame Insel nehmen würde, antwortete der Österreicher nämlich: "Meine Gitarre und vielleicht diese eine bestimmte Tänzerin …".

Andreas Gabalier: „Ekaterina ist mir sehr sympathisch“

Es ist Tänzerin Ekaterina Leonova, die es ihm angetan hat. Gegenüber "Bild" begründet er sein Interesse für den "Let's Dance"-Star. "Ekaterina ist mir sehr sympathisch. Sie strahlt eine große Lebensfreude aus. Das gefällt mir sehr an einer Frau."

Jetzt äußert sich auch die 35-Jährige zu den Avancen. Und steigt in den kleinen Flirt mit ein? "Andreas ist ein sympathischer Kerl. Und wenn er so gern mit mir tanzen will, sieht man sich vielleicht auf dem Parkett", verrät Ekaterina im Gespräch mit "Bild". Eine Abfuhr klingt anders.

Kommt es zwischen dem Musiker und der Tänzerin zu einem Date?

Würde der Volks-'Rock'n'Roller Ekaterina zu einem Date treffen? "Man kann das ja mal ins Auge fassen. Wenn wir beide Zeit haben und uns irgendwo begegnen …" Zumindest eins steht für Andreas Gabalier fest: "Sollte ich jemals bei 'Let’s Dance' mitmachen, dann würde ich nur mit ihr tanzen."

Verwendete Quellen: schlager.de, bild.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel