"Alles zu viel": Cathy Hummels über psychischen Tiefpunkt

Cathy Hummels (32) hat schwierige Zeiten hinter sich. Die 32-Jährige ist heute nicht nur glücklich mit dem Fußballstar Mats Hummels (32) verheiratet, sondern auch Mutter eines zweijährigen Sohns. Vor wenigen Monaten veröffentlichte Cathy ihre Biografie “Mein Umweg zum Glück” – und offenbarte damit eher dunkle Zeiten aus ihrer Vergangenheit: Sie litt an Depressionen. Kurz darauf wurde außerdem bekannt, dass sie mit einer Essstörung zu kämpfen hatte: Auf Social Media erinnerte sie sich jetzt an diese Zeiten zurück.

Auf Instagram wollten Fans ein Foto der 32-Jährigen sehen, auf dem es ihr schlecht ging. Daraufhin postete Cathy ein Bild aus dem Krankenhaus – vom 20. Mai dieses Jahres. “Ich hatte einen Keim und mein Gewicht war so niedrig wie noch nie”, schrieb sie dazu. Sie habe zu diesem Zeitpunkt noch einmal ihre Biografie gelesen. “Ich glaube, danach war körperlich und seelisch alles zu viel”, gestand sie. Heute gehe es ihr allerdings wieder sehr gut, betonte sie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel