15.000 Euro Gage: Hat Marc Terenzi Geheim-Deal mit RTL?

Marc Terenzi (44) hat anscheinend gut verhandelt. Verena Kerth (41), die Partnerin des Sängers, gehört zum diesjährigen Dschungelcamp-Cast. Als ehemaliger Dschungelkönig wünschte sich der Musiker natürlich, dass seine Herzensdame zur Dschungelkönigin ernannt wird – doch die Blondine flog als erste aus dem TV-Format. Dennoch kann sich Verena über ihre Gage freuen – und nicht nur sie kassiert für ihren Aufenthalt im Dschungel jede Menge Geld. Auch Marc soll als Dschungelcamp-Begleitung jede Menge Kohle kassieren!

Die Bild will aus Produktionskreisen erfahren haben, dass Marc einen Mega-Deal mit RTL abgeschlossen hat. Während die anderen Begleitpersonen der Kandidaten mindestens 1.500 Euro bekommen, um vertraglich für Interviews zur Verfügung zu stehen, soll der US-Amerikaner mindestens 15.000 Euro erhalten! Doch für das Geld müsse Marc wohl richtig abliefern. Ob es deswegen sogar zu seinem Heiratsantrag vor laufenden Kameras kam?

Verena soll für ihre Dschungelcamp-Teilnahme hingegen 30.000 Euro bekommen – also lediglich das doppelte von ihrem Verlobten. Ihre Gage soll Bild zufolge sogar die niedrigste der Staffel gewesen sein. „Ich hätte es natürlich auch umsonst gemacht, aber so einen kleinen Betrag muss man schon nehmen, oder? Ich bin so froh, dass ich nach all meinen Absagen endlich dabei sein darf. Aber im Ernst, echt egal, wie viel Geld es für mich gegeben hätte, ich freue mich auf den Dschungel“, meinte die Ex-Frau von Oliver Kahn (53) Anfang Januar gegenüber Bild.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ auf RTL+.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel