Schlager: Joey Kelly – Mega-Überraschung!

Die wichtigsten Schlager-News

Joey Kelly ist mächtig stolz.

Bei RTLZWEI sah man Joey Kelly gemeinsam mit seinem Sohn Luke. Nun brachte der Musiker auch seine Tochter Lilly ins Fernsehen.

Gemeinsam mit Peter Maffay perfomte die 15-jährige Lilly Kelly den Hit „Ich wollte nie erwachsen sein“ und begeisterte das Publikum.

Die wichtigsten Schlager-News der Kalenderwoche 47 im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Joey Kellys, 48, 15-jährige Tochter Lilly überrascht TV-Zuschauer +++

22. November: Kelly-Tochter im Duett mit Peter Maffay

Lilly Kelly ist erst 15 Jahre alt, aber hat eine Stimme wie die ganz Großen. Das bewies die Tochter von Joey Kelly nun im Duett mit Peter Maffay, im Rahmen seiner Talk-Reihe „Begegnungen“. Papa Joey war gemeinsam mit Politikerin Sahra Wagenknecht zu Gast in der Talk-Show, die bei Magenta TV ausgestrahlt wird. Seine Tochter saß eigentlich nur im Publikum, doch dann forderte Moderator Peter Maffay den Teenager auf: „Überfall! Hast Du Lust mit uns den Song zu singen?“ Schüchtern betrat Lilly die Bühne. Als sie loslegte, war die Schüchternheit verschwunden. Mit einer zauberhaften Stimme sang die 15-Jährige den Tabaluga-Klassiker „Ich wollte nie erwachsen sein“ und begeisterte die Zuschauer. Danach gab Papa Joey bekannt, dass seine Tochter 2022 mit auf die Kelly-Family-Tour geht und erwähnt wie stolz er auf seine Lilly ist.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Patricia Kelly: Traurige Beichte – „Es könnte auch zum Tod führen“

  • Kerstin Ott: Traurige Nachricht

  • Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: „Es ist nicht alles heile Welt“

Hier liest du die wichtigsten Schlager-Themen aus der vergangenen Woche: Schlager: Giovanni Zarrella – Sabotage aufgedeckt!

Verwendete Quelle: Bild

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel