Helene Fischer: Der Schlagerstar gibt nach Babypause Vollgas

  • Helene Fischer feiert ihren ersten Geburtstag als Mama.
  • Nach ihrer Babypause will die Schlagerikone wieder richtig durchstarten.
  • 2023 geht sie auf große Tournee.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Helene Fischer wird am 5. August 38 Jahre alt. Das Besondere: Es ist der erste Geburtstag der Schlagerkönigin als Mutter. Wann ihr Kind auf die Welt kam, hat die Sängerin zwar bisher nicht verraten.

Im Januar stellte Fischer allerdings klar, dass es sich um ein Mädchen handelt. „Meine Tochter kam nicht zwei Monate früher zur Welt“, erklärte sie in einer Gegendarstellung der „Bild“-Zeitung.

Helene Fischer ist nach der Geburt ihrer Tochter zurück auf der Bühne

Das kleine Mädchen von Helene Fischer und ihrem Partner Thomas Seitel ist nun also schon mehrere Monate alt. Für die Schlagersängerin offenbar der Startschuss, auf den Bühnen wieder loszulegen. Ihr TV-Comeback gab sie erst kürzlich in der Show „Schlagercomeback.2022“ ihres Ex-Partners Florian Silbereisen.

Sie habe nun „definitiv“ wieder Lust auf die großen Bühnen, erzählte sie im Gespräch mit dem Moderator. Es war ihr anzumerken, wie sehr sie sich freute: Glücklich strahlend gab sie mehrere Songs zum Besten und beantwortete sogar private Fragen.

Kuriose Geschichte: Stephanie Stumph schrieb einen von Helene Fischers Hits

So verriet sie unter anderem, privat „ganz anders gestrickt“ zu sein, als sie auf der Bühne wirke. Zu Hause tausche sie ihr Show-Outfit gegen Jeans und T-Shirt: In ihrer Freizeit kleide sich die Sängerin „ganz leger“.

Tournee 2023

Bis zu ihrem nächsten Auftritt müssen sich die Fans nicht mehr lange gedulden: Am 20. August steht das langerwartete größte Konzert in Helene Fischers bisheriger Karriere an. Die große Live-Show steigt auf dem Messegelände in München vor etwa 150.000 Fans – und wird Fischers einziges Live-Konzert 2022 in Deutschland bleiben.

Im Nachbarland wird die Schlagerkönigin allerdings noch einmal im Herbst zu erleben sein: Am 1. Oktober wird sie beim „Sound & Snow“ in Bad Hofgastein in Österreich auftreten.

Nachdem die Sängerin als frischgebackene Mama 2022 noch kürzertritt, werden Fans von Helene Fischer dann spätestens 2023 wieder voll auf ihre Kosten kommen: Der Schlagerstar geht auf große Tournee – mit mehr als 70 Konzerten.

„Tourneen waren schon immer Meilensteine in meiner Karriere, deshalb wollen wir gemeinsam mit dem Cirque du Soleil echtes Neuland betreten und euch ein Erlebnis bieten, das es so vorher noch nicht gab“, kündigt Fischer auf ihrer Webseite an.

„Schlagercomeback.2022“-Performance war ein „Glücksrausch“

Helene Fischer ist nach ihrer langen Pause zurück im Showbusiness – und kann ihre kommenden Auftritte offenbar kaum abwarten.

„Die Show im August rückt immer näher und meine Ungeduld, euch alle wieder zu sehen, wächst und wächst. Das wird gigantisch!!!“, schrieb sie erst kürzlich auf Instagram. Ihre Performance beim „Schlagercomeback.2022“ nannte sie einen „Glücksrausch“. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Helene Fischer ist zurück: So spektakulär war ihr TV-Comeback

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel