Beatrice Egli: Liebessensation? Endlich ein Happy-End

"Zurzeit fühle ich mich sehr angekommen"

Seit 2014 ist Beatrice Egli offiziell Single.

Immer wieder wird über eine mögliche Liaison mit Florian Silbereisen spekuliert. 

Und auch Beatrice äußerte sich in den letzten Wochen vielsagend zu einer neuen Beziehung. 

Ist die Sängerin etwa frisch vergeben? Was dafür spricht …

  • Seit 2014 ist Beatrice Egli offiziell Single 
  • Immer wieder wird über eine mögliche Liaison mit Florian Silbereisen spekuliert 
  • Und auch Beatrice äußerte sich in den letzten Wochen vielsagend zu einer neuen Beziehung

Beatrice Egli: „Es ist einiges passiert bei mir“

Seit 2014 ist die Blondine Single – zumindest offiziell. Zuletzt sah es so aus, als würde Beatrice Egli mit ihrem Kollegen Florian Silbereisen anbandeln. Geäußert haben sich die beiden dazu bisher nicht. Doch jetzt spricht die Schweizerin plötzlich von Liebe:

Ich liebe die Liebe und das Leben! Zurzeit fühle ich mich sehr angekommen, was mein Bewusstsein als Frau angeht und meinen Charakter. Es ist einiges passiert bei mir,

sagte sie im Interview mit „Das Neue Blatt“.

 

Beatrice Egli: „Die schönsten Güter auf Erden“

Soll das etwa heißen, dass sie tatsächlich wieder in festen Händen ist? Offensichtlich! Denn auf ihrem Facebook-Adventskalender führt Beatrice weiter aus: „Bedingungslos zu lieben und geliebt zu werden, sind die schönsten Güter auf Erden.“ Und: „Ich bin so dankbar, dass ich das Gefühl der bedingungslosen Liebe nicht nur als Worte kenne, sondern es tagtäglich in meinem Herzen spüren darf.“ 

Wer genau ihr solche Schmetterlinge in den Bauch zaubert, behält die Blondine allerdings für sich. Doch sicherlich könnten da einige infrage kommen.

Schließlich flirtete sie bereits mit diversen Schlagerkollegen und diese mit ihr. Über den aktuellen „Traumschiff“-Kapitän sagte sie sogar einmal: „Den Florian hätte ich gern mal geküsst.“ Ob es inzwischen dazu gekommen ist?

Das könnte dich auch interessieren:

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel