Wie meistert schwangere Janni Kusmagk ihre Reisestrapazen?

Janni (30) und Peer Kusmagk (45) sind mal wieder auf Reisen. Aus von ihnen nicht näher definierten beruflichen Gründen befinden sich der Radiomoderator und die derzeit schwangere Profisurferin gemeinsam mit ihren beiden Kindern Emil-Ocean (3) und Yoko (1) in Costa Rica. Und dort hat die bald fünfköpfige Familie noch einige unvorhergesehene Mitbewohner: Insekten, Stinktiere oder auch Waschbären. Ob die bald dreifache Mama sich die Reise davon vermiesen lässt?

Auf Instagram weiht Janni ihre Follower in die Strapazen ihres Auslandsaufenthalts ein. Offenbar geht es im Tierreich Costa Ricas derzeit noch lebhafter zu als sonst, da vor Ort gerade die Regenzeit begonnen hat. “Du? Ich muss noch mal kurz raus gleich, weil die Küche noch nicht vor Waschbären sicher ist” oder auch “Lass uns lieber nicht so nah am Fluss schwimmen – du weißt doch, wegen der Krokodile”. Es sind Aussagen wie diese, die im Hause Kusmagk im Moment keine Seltenheit sind. Unterkriegen lassen sich die schwangere Janni und ihre Familie davon aber nicht.

Trotzdem gibt die Wahlpotsdamerin offen zu: “Für mich war es erst mal gewöhnungsbedürftig.” In der nächsten Zeit könnten sie sich auf noch viele neue Mitbewohner freuen, lautet Jannis realistische Einschätzung. Zur Vertreibung ist zum Glück ja auch noch Gatte Peer zur Stelle.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel