Wer wird Millionär? Zocker-Special: Kandidatin Marion Heinen kommt mit einer Million nicht aus

WWM-Zocker-Kandidatin Marion Heinen will es wirklich wissen

Warum sie beim Zocker-Special mitmachen will? “Na, weil eine Million für die Wünsche meiner Familie einfach nicht reicht”, platzt es aus Kandidatin Marion Heinen vor der Show heraus. Überhaupt erleben wir die Rheinländerin im Interview erfrischend ehrlich und schlagfertig. Ob sie mit ihrer ungezwungenen Art womöglich auch Pokerface Günther Jauch ein bisschen aus der Reserve locken kann? Marion Heinen traut sich jedenfalls einiges zu, will sich nicht nervös machen lassen und freut sich riesig auf Günther Jauch. Außerdem verrät sie uns, was sich ihre Lieben und sie selbst so alles wünschen – und das ist eine ganze Menge, wie unser Video zeigt.

Drei Stunden österliche Hochspannung ab 20:15 Uhr

Ob Marion Heinen es am Ende wirklich auf den Stuhl in die Mitte schafft und ihren Lieben einige ihrer größten Wünsche erfüllen kann? All das zeigen wir im großen “Wer wird Millionär?”-Zocker-Special am Ostermontag, den 4. April 2021 ab 20:15 Uhr bei RTL oder parallel zur TV-Ausstrahlung im RTL-Livestream auf TVNOW.

„Wer wird Millionär?“ online schauen auf TVNOW

Die komplette “Wer wird Millionär?”-Folge halten wir für Sie natürlich wie immer auch zum Abruf auf TVNOW bereit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel