Unter uns: Hat Till das Flirten verlernt?

„Unter uns“-Folge 6526 vom 13.01.21

Till wäre gern richtig mit Scheinehefrau Ute zusammen, respektiert aber, dass sie ihn nicht liebt und stellt seine Annäherungsversuche ein. Mitbewohnerin Britta allerdings stachelt ihn an, bei Ute weiter Gas zu geben. Und auch Sohn Conor findet, dass Till viel zu zurückhaltend ist und bei Ute mehr rangehen sollte.

Conor vermutet schließlich einen speziellen Grund für Tills Zurückhaltung: Vielleicht ist er in Sachen “Frauen erobern” inzwischen etwas eingerostet. Immerhin war er lange verheiratet, sein letzter Flirt ist ewig her. Diesen Verdacht lässt Till allerdings nicht auf sich sitzen, wie das Video oben zeigt.

Die neuesten Interviews mit den „Unter uns“-Stars

„Unter uns“ vorab auf TVNOW anschauen

Ob Till weiter um Ute kämpft, ist jetzt schon in der ganzen “Unter uns”-Folge auf TVNOW zu sehen.

Ben Ruedinger

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel