TV-Moderatorin redet übers Wetter – da drängelt sich Junge ins Bild

Eine Moderatorin des britischen Nachrichtensenders BBC berichtet über das schlechte Wetter im Osten Englands. Doch dann bekommt die Szene eine unterhaltsame Wende, als sich ein Gast einschleicht.

Eigentlich wollte BBC-Moderatorin Jen Bartram nur einen gewöhnlichen Wetterbericht abliefern. Doch die Journalistin bekam bei ihrer Live-Schalte im Fernsehen Ende Juli unverhofft Unterstützung. Im Hintergrund begann ein Junge eine regelrechte Show abzuliefern. 

Während ihrer Moderation am Strand von South Shields bekam die Moderatorin nichts davon mit. Doch in den sozialen Medien verbreitete sich die Tanzeinlage schnell. “Der wahre Star der Wettervorhersage war das tanzende Kind”, kommentierte Bartram selbst auf Twitter. 

  • Szene im Video: Kleine Tochter stört Live-Interview im Fernsehen
  • Nichts für schwache Nerven: RTL-Star verrät Grund für Schwächeanfall
  • ZDF-Team muss Dreh abbrechen: Dunja Hayali beschimpft und bedroht

Den kuriosen Auftritt des Jungen und seines unterhaltsamen Tanz sehen Sie im Video oben oder wenn Sie hier klicken.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel