„The Pretty Reckless“: Neues Album kommt erst 2021

Ein neues Album ohne eine richtige Tour – das ergibt für Taylor Momsen keinen Sinn. Deswegen veröffentlichen „The Pretty Reckless“ ihre neue Platte „Death By Rock And Roll“ jetzt noch nicht.

Die Frontsängerin sagte gegenüber „Forbes“: „Der Hauptgrund für die Verzögerung ist einfach, dass es die eine Sache ist, ein paar Songs herauszubringen und sie nicht spielen zu können. Aber ein komplettes Album herauszubringen und nicht touren zu können, ist verrückt.“ Obwohl das Album noch auf sich warten lässt, sollen weitere Singles kommen. Die 27-Jährige erzählte weiter: „Die Welt braucht Musik und Musik hat eine so heilende Wirkung. (…) Wenn wir einen Song herausbringen und wir ein Grinsen auf die Gesichter der Menschen bringen können, großartig. (…) Dies ist eine beispiellose Zeit, also versuchen wir Schritt für Schritt zu machen, um zu sehen, wie sich die Dinge entwickeln.“

„The Pretty Reckless“ haben übrigens im Mai die Single „Death By Rock And Roll“ veröffentlicht.

Foto: (c) Daniel Locke / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel