Pärchen hat Sex: Berg in Kärnten wird zum Lustgipfel

Sie blieben nicht unbeobachtet

Dieser Ausflug weckte wohl späte Frühlingsgefühle! In 2000 Meter Höhe auf einem Berggipfel im österreichischen Kärnten fiel ein Pärchen völlig ungehindert übereinander her. Doch das Liebesspiel blieb nicht unbeobachtet. Eine Webcam filmte die Gipfelstürmer mitten beim Schäferstündchen.

Alpenpanorama mal anders

Ein Paar konnte bei seinem Besuch des Nationalparks Nockberge offenbar nicht die Finger voneinander lassen. Womit sie nicht gerechnet hatten, auch mitten in der Wildnis ist man mitunter nicht unbeobachtet. Eine Webcam hatte alles mitgefilmt! Wer hätte das gedacht?

Doch die Qualität der Bilder ist zu schlecht, als dass man Rückschlüsse auf das lustvolle Pärchen ziehen könnte. Nach einer Stunde soll das Alpenpanorama der Webcam aber wieder vollkommen jugendfrei gewesen sein. Wer kann den beiden bei so einer romantischen Umgebung ihr Schäferstündchen auch verdenken? (jar)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel