Kampf der Realitystars 2021: Nach Prinz Fréderic von Anhalt endlich wieder Adel am Star-Strand

Die Realitystars dürfen sich über eine Prinzessin freuen

Ahoi, Prinzessin! In der achten Folge von “Kampf der Realitystars” wird adeliger Nachwuchs an den thailändischen Star-Strand gespült. Wurde nach dem Abgang von Prinz Fréderic von Anhalt ja auch mal wieder Zeit. Doch irgendwie benimmt sich auch dieser Neuzugang alles andere als königlich, wie das Video beweist. Aber Vorsicht, Spoiler!

Pures Reality-Gold für die Sala

Optisch eine Prinzessin, doch im Herzen pures Reality-TV-Gold: Um wen handelt es sich denn jetzt bei dem gefeierten Neuzugang? Die Rede ist von Ex-Sommerhaus-Gewinnerin Prinzessin Xenia von Sachsen. Eigentlich wollte die 35-Jährige in Reality-Rente gehen, aber so ganz ohne war dann doch nix – ist ja auch langweilig.

Stattdessen will sie bei “Kampf der Realitystars” jetzt noch mal für Wirbel sorgen – und legt sich bei ihrer Ankunft mal direkt samt Koffer auf die Nase. Autsch! Doch das ist nicht der einzige Fauxpas der Prinzessin: Auch ihrem adeligen Körper entfährt mitten im Interview schon mal ein äußerst interessantes Geräusch, wie im Video zu hören ist.

„Kampf der Realitystars“ 2021 – bei RTLZWEI und auf TVNOW

Bei “Kampf der Realitystars” 2021 geht es für die insgesamt 25 Kandidaten um 50.000 Euro und jede Menge Ruhm. Gesucht wird der Nachfolger oder die Nachfolgerin des letztjährigen Siegers Kevin Pannewitz. Wer kann mit unbändigem Siegeswillen, kluger Taktik und verschmitzten Bündnissen den Titel des “Realitystars 2021” holen? Das erfahren wir mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI oder im Livestream auf TVNOW. Immer samstags ab 20:15 Uhr stehen die neuen Folgen schon vorab auf TVNOW zum Abruf bereit. (ngu)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel