GZSZ: Melanie erwacht aus dem Koma

GZSZ-Folge 7212 vom 09.03.2021

Tobias’ (Jan Kittmann) verschollene Frau Melanie wurde gefunden. Jahrelang galt sie als vermisst, dabei lag sie in Australien im Koma. Tobias holt seine Frau Melanie (Diana Staehly) nach Berlin und lässt sie im “Jeremias”-Krankenhaus untersuchen. Die Ärzte machen Tobias nicht allzu viele Hoffnungen, denn es grenzt schon fast an ein Wunder, wenn eine Person nach acht Jahren wieder aufwacht. Doch das Wunder passiert und Melanie wacht tatsächlich wieder auf. Wird sie sich an ihr altes Leben mit Ehemann Tobias erinnern können? Mehr dazu gibt es im Video zu sehen.

Jan Kittmann und Diana Staehly im Interview

Im exklusiven Backstage-Interview haben uns die beiden Schauspieler Jan Kittmann und Diana Staehly verraten, wie sie den Dreh dieser sehr bewegenden Szenen erlebt haben. Mehr dazu lesen Sie hier.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel