Elena Miras: Erstes offizielles Foto mit neuem Lover

Elena Miras schwebt mit Xellen7 auf Wolke 7

Ja gut, dass Elena Miras (29) schon lange nicht mehr Single ist, dürfte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Doch so richtig zu ihrem neuen Freund stehen wollte die 29-Jährige bislang nicht. Doch damit ist jetzt Schluss! Aus heiterem Himmel postet sie nun zwei Fotos mit ihrem Schatz Xellen7 (29) und macht ihm eine süße Liebeserklärung.

Süßes Pärchen-Foto

Auf dem ersten Foto sitzt das Paar gemeinsam am Strand. Sie trägt einen knappen Bikini, er eine schwarze Shorts und ein Versace-Shirt. Vor traumhafter Kulisse im portugiesischen Hotel “Romando Beach Club” geben sie sich einen innigen Kuss. Dazu schreibt die gebürtige Schweizerin: “Ich werde den Tag, an dem ich dich traf, nie vergessen, ich liebe dich!”

„Ich kenne keinen Menschen, der ein größeres Herz hat“

Das zweite Bild ist an der gleichen Stelle aufgenommen. Doch diesmal krönt das Glück noch Aylen – die gemeinsame Tochter von Elena und Mike Heiter (29). Der klagte bei “Kampf der Realitystars” gerade erst, wie schwer ihm die Trennung von seinem Kind falle. Elena scheint dies nicht zu stören, sie genießt ihr Glück im Urlaub und macht auch dem Schweizer Rapper auch hier wieder eine rührende Liebeserklärung: “Ich kann nicht beschreiben wie glücklich du uns machst. Du bist die größte Bereicherung für uns! Ich kenne keinen Menschen, der ein größeres Herz hat als du. Danke für alles Baby!”

RTL.de empfiehlt

Lovestory von Elena Miras

Seit Anfang des Jahres scheinen sich Elena und Leandro Teixeira, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, zu daten. Im März verbrachten sie ihren ersten gemeinsamen Liebesurlaub, damals in Dubai. Was für Mike Heiter anfangs wie ein Schlag in die Magengrube gewesen sein muss, scheint nun in Ordnung zu sein. Schließlich ist auch er wieder glücklich liiert – mit seiner Freundin aus Kindheitstagen Laura. (rsc)

Lese-Tipp: “Love Island”: Sind die Gewinner-Couples noch zusammen?



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel