Einfaches Rezept: Apfel-Zimt-Latte aus nur 5 Zutaten

Im Herbst gehören sie einfach dazu: fruchtig-würzige Heißgetränke mit einem Schuss warmer Milch. Ob Pumpkin-Spice-Latte, Chai-Tee-Latte oder die Kurkuma-Latte, auch goldene Milch genannt. Doch wie wäre es mit einer einfachen Apfel-Zimt-Latte aus nur 5 Zutaten, die in wenigen Minuten gelingt und Abwechslung garantiert?  Wir zeigen Ihnen das einfache Rezept für das warme Trend-Getränk.

Einfaches Rezept: Apfel-Zimt-Latte mit dem extra Boost an Vitaminen

Das Besondere an dem herbstlichen Getränk ist der frische Apfel. Anders als bei den üblichen Latte-Getränken wird kein Sirup für die Zubereitung verwendet. Durch das Obst enthält es – ähnlich die wie goldene Milch – gesunde Eigenschaften, wie beispielsweise die Stärkung des Immunsystems und der Abwehrkräfte. Auch Zimt und Honig bereichern den Gesundheitsaspekt des Heißgetränks. 




Lea van Acken Mit ihrem Kaffee teilt sie eine wichtige Botschaft

Die Zutaten

  • 1 Tasse Hafermilch
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 TL Honig
  • 2 Teebeutel Apfel-Vanille
  • 1 Apfel, in kleinen Stücken

Die Zubereitung

  1. Hafermilch, Zimt und Honig in einen kleinen Topf geben und bei niedriger Hitze erwärmen.
  2. Apfel-Vanille-Tee mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen und nach Packungsangaben ziehen lassen.
  3. Frisch aufgebrühten Tee gemeinsam mit den Apfelstücken in einen Mixer geben. Auf höchster Stufe (langsam steigend) vermengen.
  4. Die Tee-Apfel-Mischung auf 2 Tassen verteilen und die warme Hafermilch darübergießen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel