Einfach genial: 7 Lifehacks, mit denen Sie bei der Autoreinigung richtig viel Zeit sparen

Diese Lifehacks für Ihr Auto werden Sie begeistern!

Ob auf dem Weg zur Arbeit, in den Urlaub oder vor der Party: Viele essen und trinken im Auto. Aufräumen tun jedoch die wenigsten. Und so stapeln sich nicht selten leere Chipstüten, Coladosen und Pizzakartons im Wagen. Das rächt sich mit Krümeln und üblem Geruch. Im Video verraten wir Ihnen sieben geniale Lifehacks, mit denen Ihr Auto im Handumdrehen wieder blitzt, blinkt und duftet.

Flaschen mit Sicherheitsgurt öffnen

Wer viel unterwegs ist und sich gern mal in der Tankstelle ein Getränk kauft, wird es kennen: Immer mehr – auch alkoholfreie – Getränke sind mit einem Kronkorken verschlossen. Doch wer jetzt glaubt, dass er in dem Fall ohne Flaschenöffner oder Feuerzeug ein Problem hat, irrt. Denn den idealen Flaschenöffner hat jeder Autofahrer immer dabei – und zwar am Sicherheitsgurt. In dessen Metallschnalle befindet sich nämlich ein rechteckiges Loch. Dieses Loch können Sie ganz einfach waagerecht an den Kronkorken ansetzen. Wenn Sie nun den Öffner mit dem Daumen nach oben drücken, wird die Flasche entkront.

Lebensmittel im Handschuhfach kühlen

Jeder Autofahrer weiß: Im Sommer verwandelt sich das Autoinnere binnen weniger Minuten in einen wahren Brutkasten. Bei Sonneneinstrahlung kann sich das Auto im Nu auf Temperaturen von 30-40 Grad aufheizen. Wer seine Cola oder das Wasser kalt halten möchte, sollte die Getränke im Handschuhfach lagern – vorausgesetzt, Ihr Auto besitzt eine Klimaanlage. Schalten Sie diese ein und öffnen Sie das Handschuhfach. Dort finden Sie einen Schalter oder ein Rädchen, das ein Gebläse-Symbol. Wenn Sie dieses betätigen, strömt die kalte Luft direkt ins Handschuhfach. 

Noch mehr Tipps finden Sie hier!

Und wenn Sie noch mehr Tipps suchen, mit denen Sie Ihr Auto auf Vordermann bringen können: Hier haben wir die besten Hacks für Sie zusammengestellt.

Falls Sie beim Autoreinigen auch noch einen guten Felgenreiniger brauchen: In unserem Reinigungsmittel-Vergleich finden Sie ein passendes Mittel.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel