Dwayne Johnson trauert um Wrestler Shad Gaspard

Dwayne „The Rock“ Johnson trauert um Wrestling-Kollege Shad Gaspard.

Auf „Instagram“ schreibt der 48-Jährige „Jumanji“-Star: „Es tut weh. Toller Kerl. Mein Beileid und meine ganze Liebe gehen an Shad Gaspards Frau, seinen Sohn und die Familie.“ Auf dem dazugehörigen Bild ist er mit Gaspard auf einer Veranstaltung zu sehen.

Gaspard wurde seit Sonntag (17.05.) nach einem Bade-Unfall vermisst. Die Suche nach dem Ex-Wrestler verlief erfolglos. Spaziergänger fanden den Körper des Vermissten am Mittwochmorgen (21.05.) am Strand.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel